19. Januar 2017

[Rezension] Motte und Licht



Titel: Motte und Licht

Reihe: Zorn und Morgenröte

Autor: Renée Ahdieh

Verlag: Bastei Entertainment

Genre: Fantasy

Seiten: 86

Kaufen? Hier



[ERSTER SATZ]
"Ein Berg aus juwelenbesetzter Seide lag vor Despina."

[INHALT]
Als Dienerin im Palast sieht und hört Despina einiges. Als sie durch einen Zufall die Gelegenheit bekommt, die neue Königin von Chorasan kennenzulernen, hofft sie, ihre Vertraute zu werden. Doch jemand anderes sucht ihre Nähe und beansprucht ihre Aufmerksamkeit: Jalal Azef al-Churi, General der Staatswache und Frauenheld. Obgleich Despina sich alle Mühe gibt, einen kühlen Kopf zu bewahren, kann sie sich seinem Charme nur schwer entziehen. (Klappentext)

[MEINE MEINUNG]
Diese Kurzgeschichte habe ich zusammen mit den anderen beiden gelesen, aber von allen dreien mochte ich diese hier am meisten. Zum einen, weil diese Geschichte hier ausführlicher ist, da sie sich über einige Kapitel erstreckt, aber zum anderen liegt es daran, dass hier keine Geschehnisse aus einer anderen Sicht neu erzählt werden, sondern es sich hier wirklich um eine neue Geschichte handelt. Ich dachte aufgrund der Beschreibung erst, hier würde das Aufeinandertreffen von Despina auf Shahrzad erzählt werden, doch tatsächlich ist die erste Königin gemeint – Chalids verstorbene Gattin. Ihre und Chalids Geschichte ist der Grundstein so vieler Geschehnisse in Zorn und Morgenröte, weshalb ich es interessant fand, ein Teil davon sein zu können, wenn auch kurz. Zudem ist Despina eine wirklich sehr angenehme Charakterin, aus dessen Sicht ich gerne noch mehr lesen würde. Ihr erstes Aufeinandertreffen mit Jalal steht hier im Mittelpunkt, sowie die weitere Geschichte der Beiden. Ich finde es schön, über die Beiden zu lesen und bin gespannt, wie es mit ihnen in Rache und Rosenblüte weitergeht!

Neben der Kurzgeschichte fand sich auch hier wieder eine Leseprobe zum zweiten Band und dazu auch noch ein Interview mit Renée Ahdieh. Ich fand es interessant, was sie auf die vielen Fragen zu sagen hatte und die neue und noch längere Leseprobe habe ich sowieso sofort verschlungen. Jetzt bin ich rundum gewappnet für Rache und Rosenblüte und kann den März kaum abwarten!

5 von 5 Herzen

[REIHENFOLGE]
(1) Zorn und Morgenröte
(2) Rache und Rosenblüte


♥ Ich danke Bastei Entertainment für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars. ♥


Nine <3

1 Kommentar

  1. Ahoy Nine,

    als Einstimmung auf den zweiten und letzten Band, habe ich mir die drei eShorts geschnappt und hach, gleich wieder eingefangen von Renée Ahdiehs Orientzauber... *-*

    Ich fand´s auch toll, in "Motte und Licht" mehr über Despona zu erfahren!

    Schönes Wochenende noch, Mary <3
    http://marys-buecherwelten.blogspot.de/2017/03/renee-ahdieh-eshorts.html

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...