19. Dezember 2016

[Kurzrezension] Mein Herz wird dich finden



Titel: Mein Herz wird dich finden
Autor: Jessi Kirby
Erzähler: Annina Braunmiller-Jest
Verlag: Argon Sauerländer Audio
Genre: Jugendroman
Zeit: ca. 389 Minuten
Kaufen? Hier



[ERSTER SATZ]
"Woher ich wusste, dass es um ihn ging, als ich kurz vor der Morgendämmerung von den Sirenen geweckt wurde – ich weiß es nicht."

[INHALT]
Als Mia und Noah sich zum ersten Mal begegnen, spüren beide, dass sie füreinander bestimmt sind. Es ist, als wäre plötzlich alles wieder in Ordnung. Als wäre Mia nicht der traurigste Mensch auf der Welt. Als wäre ihre große Liebe nicht bei einem Autounfall ums Leben gekommen. Und als hätte sie Noah nicht verschwiegen, dass sie einander nur begegnet sind, weil sie wissen wollte, wer das Spenderherz ihres Freundes bekommen hat. Doch wie glücklich darf sie eigentlich sein? Und wann wird aus Schweigen Verrat? (Klappentext)

[MEINE MEINUNG]
Ich hatte bereits ein Buch von Jessi Kirby gelesen und nachdem ich von diesem nicht vollkommen überzeugt war, war ich diesem Buch noch etwas skeptisch gegenüber. Umso mehr war ich dann geflasht, denn das Hörbuch hat mich so absolut mitgerissen. Lag es nun an der absolut umwerfend traurigen Geschichte, an Jessi Kirbys doch tollem Schreibstil oder an der Erzählerin Annina Braunmiller-Jest, ich kann es nicht genau benennen. Ich war auf jeden Fall absolut begeistert und habe das Hörbuch an einem Tag weggesuchtet.

Mia trauert um ihren Freund, der bei einem Autounfall ums Leben gekommen ist. Obwohl sie noch jung ist, wusste sie bereits, dass er ihre große Liebe war. Wie geht man mit dem Verlust um, wenn man doch nie wieder so lieben kann? Mia zählt die Tage. Sie kann einfach nicht loslassen. Immer wieder geht sie an den Tag zurück, an dem es geschah. An dem sie Jacob verloren hat. In ihrer Trauer sucht sie Kontakt zu den Familien, die durch eine Spende Jacobs einen geliebten Menschen retten konnten. Er lebt weiter in so vielen Menschen. Doch sein Herz... es antwortet ihr nicht. Mia ist verzweifelt, denn gerade Jacobs Herz war es, das sie liebte. Sie will doch nur wissen, ob es in guten Händen ist. Und so macht sie sich auf die Suche nach seinem Empfänger und begegnet Noah.

Hach, was war ich verzaubert von den Beiden. Noah ist direkt angezogen von Mia und sie, obwohl sie es nicht zugeben will, auch von ihm. Doch sie liebt doch nur Jacob und kann ihn nicht vergessen. Wie soll sie Noah sagen, warum sie plötzlich vor seiner Tür stand und wird er es verstehen können? Wird er sie immer noch so ansehen?

Ich kann einfach nur sagen, dass ich dieses Hörbuch absolut geliebt habe! Wer es noch nicht kennt, sollte das schnell ändern, denn es war für mich ein Jahreshighlight! :)

5 von 5 Herzen


Nine <3

1 Kommentar

  1. Huhu Nine.

    Eine sehr schöne Rezi.
    Ich habe das HB angefangen aber nach ca. 10/15 Minuten wieder ausgeschaltet. Warum? Ich liebe die Stimme von ihr, aber ich habe ständig das Gefühl Bella vor mir zu haben. und dann gab´s auch noch einen Jacob und dann war es bei mir komplett vorbei xD Welches HB ich schon gehört habe, welches von ihr gesprochen wurde war: Unter dem Vampirmond 1 - 4 und Zeitenzauber 1 - 3 :)

    Da hatte ich keine Probleme. ^^

    LG Diana

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...