25. April 2016

[Human-Vampire-Magic-Challenge #2] Mai


Ich kann nicht fassen, dass der April schon fast wieder vorbei ist. Die Zeit verrennt, wenn man einen vollen Terminkalender hat. Hach, ich wünsche mir mal wieder wochenlanges Nichtstun...

Aber kommen wir erst einmal zur neuen Monatsaufgabe, die mich gerade eiskalt erwischt hat. Ich habe keinen Schimmer mehr, welche Aufgaben wir zu Beginn für jeden einzelnen Monat geplant haben und bin daher genau wie ihr immer überrascht darüber! :D Schauen wir sie uns doch mal gemeinsam an...


Lest eine Märchenadaption oder ein Buch mit Märchenbezug (Prinzen und Prinzessinnen zählen auch) und einen Roman, der in der Wirklichkeit spielt.


Wie schon im letzten Jahr gilt: Für die Monatsaufgabe müsst ihr nicht zwangsläufig Bücher lesen, die zu unserem Team gehören. Aber wenn sie passen, dann zählen die Rezensionen auch zur Teamwertung.

Die Bücher müssen rezensiert werden. Bitte postet die Rezensionen bis spätestens 1. Juni 2016 unter diesen Beitrag oder auf dem Blog eures Teamleiters.

Die Monatsaufgabe gilt als geschafft, wenn 5 Leute aus dem Team sie erfüllen. Wird die Monatsaufgabe geschafft, erhält das Team einen Zusatzpunkt auf den Rezensionsdurchschnitt.


Puh, den zweiten Teil sollte Team Human leicht schaffen, aber welches märchenhafte Buch werdet ihr euch vornehmen?


Nine <3

5 Kommentare

  1. Niiiiiiineeee, wieso tut ihr sowas? :D Ich finde es ganz fruchtbar.. Ich meine klar.. Eine Geschichte, die in der Wirklichkeit spielt, ist kein Problem.. Aber Märchen? Prinz? Ich sehe mich gezwungen Wie Monde so silbern zu lesen.. Das war doch eine Märchenadaption, oder? Ich verdränge das Buch doch gerade so gut.. Ich hab da ganz bestimmt keine Lust drauf.. Ich hätte ein Buch, das heißt "Der Prinz in meinem Märchen" - sicherlich ohne richtigen Prinz, aber ich finde, vom Titel würde das super zum Motto passen :D
    Ich bin ganz ehrlich aus tiefstem Herzen verzweifelt :/ Vielleicht gucke ich erstmal, ob ihr das auch ohne mich schafft :D
    Verzweifelte Grüße
    Meiky

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, wir machen das nur, um dich zu ärgern! :P

      Mhhh, ich habe mich jetzt auf "Kuss des Tigers" eingeschossen, wäre sonst wohl aber auch "Selection" ausgewichen. Wäre das was für dich? Mit "Wie Monde so silbern" machst du aber auch nichts verkehrt. ;)

      Du schaffst das! Chaka!!

      Nine <3

      Löschen
    2. Ich befürchte ganz stark, dass ich das Buch nicht mögen werde.. Dabei wollte ich es eigentlich unbedingt haben.. Zumindest kann es mich dann positiv überraschen oder ich quäle mich durch und kann es dann wenigstens zurückgeben... Ich sehe schon.. Ihr habt es eigentlich gut mit mir gemeint :)

      Löschen
  2. So, das war diesen Monat relativ einfach :)

    Mein Märchenbuch (zählt nicht fürs Team):
    "Zwei Jahre acht Monate und achtundzwanzig Nächte" von Salman Rushdie:
    http://saltistraumland.blogspot.co.at/2016/05/rezension-salman-rushdie-zwei-jahre.html

    Und ganz viel Realität:
    "Mit Blick aufs Meer" von Elizabeth Strout:
    http://saltistraumland.blogspot.co.at/2016/05/rezension-elizabeth-strout-mit-blick.html

    AntwortenLöschen
  3. "Selection - Der Erwählte" von Kiera Cass http://juliaslesewelten.blogspot.de/2016/05/rezension-selection-der-erwahlte-von.html

    "Upside Down -Weil du mir den Kopf verdrehst" von Lia Riley
    http://juliaslesewelten.blogspot.de/2016/05/rezension-upside-down-weil-du-mir-den.html

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...