29. Januar 2016

[Kurzrezension] Alice im Wunderland



Titel: Alice im Wunderland

Reihe: Alice im Wunderland

Autor: Lewis Carroll

Verlag: Anaconda

Genre: Kinderbuch, Klassiker

Seiten: 160

Kaufen? Hier



[ERSTER SATZ]
"Alice wurde es langsam leid, so neben ihrer Schwester am Ufer zu sitzen und nichts zu tun zu haben."

[INHALT]
Fantastisch, bezaubernd und voller Humor - der Reiz der Geschichten von Lewis Carrolls "Alice im Wunderland" ist auch mehr als 140 Jahre nach ihrem ersten Erscheinen ungebrochen. Noch heute folgen Millionen von Lesern jedweden Alters der kleinen Alice auf ihrer traumverlorenen Reise und tauchen ein in eine Märchenwelt voller wunderbar schräger Figuren. Carrolls sprühender Witz, sein Einfallsreichtum und seine Lust am literarischen Spiel sind legendär und sichern seiner "Alice" einen Platz in den Annalen der Weltliteratur. (Klappentext)

[MEINE MEINUNG]
Lange wollte ich diesen Klassiker schonmal lesen, so wie auch einige andere Geschichten. Gerade als ich im Dezember Dark Wonderland gelesen habe, fand ich es lustig auch noch das Original zu lesen. Tatsächlich hat es mir geholfen einiges besser zu verstehen, doch trotzdem bin ich alles andere als begeistert. Ich verstehe nicht, wie diese Geschichte zu einem Klassiker werden konnte und ja, auch die Disney-Verfilmung fand ich schon immer etwas irre. Puh, wenn ich gewusst hätte, wie sehr das am Buch angelehnt war! o____O

Okay, ich finde es schön, dass ich dieses Buch jetzt endlich mal gelesen habe und es ist ja auch wirklich sehr kurz gewesen, aber dennoch bin ich kein Fan davon. Ich frage mich eher, was Lewis Carroll für ein Mann war, dass er so ein irres Buch schreiben konnte! :D

2 von 5 Herzen

[REIHENFOLGE]
(1) Alice im Wunderland
(2) Alice hinter den Spiegeln


Nine <3

1 Kommentar

  1. Ja, deine Meinung kann ich nachvollziehen. Ich liebe die Figuren einfach sehr. Ich muss auch dringend mal einen Reread wagen und dann den 2. Teil anhängen. :) Das steht für dieses Jahr auf meinem Leseplan.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...