30. Juni 2015

[Mein Monat] Juni 2015

Nachdem ich im letzten Monat die ABC-Challenge beendet habe *jubel* und es auch keine Rezensionsexemplare gab, die dringend gelesen werden mussten, konnte ich endlich mal lesen, wonach mir der Sinn stand...

Hilfe! Ich kann mich doch nicht entscheiden! Also muss natürlich mal wieder eine neue Challenge her. xD Genaueres dazu werdet ihr Morgen erfahren. ;)

[Rezension] Neva




Titel: Neva

Autor: Sara Grant

Verlag: PAN

Genre: Dystopie, Jugendbuch

Seiten: 352

Kaufen? Hier




[ERSTER SATZ]
"Ich stehe im Dunkeln."

[INHALT]
Die 16-jährige Neva hat es satt, keine Antworten auf Fragen zu bekommen, die sie nicht einmal laut stellen darf: Warum wird ihr Heimatland von einer undurchdringbaren Energiekuppel von der Außenwelt abgeschottet? Warum verschwinden immer wieder Menschen spurlos? Und was ist mit ihrer Großmutter geschehen, die eines Tages nicht mehr nach Hause kam? Gemeinsam mit ihrer besten Freundin Sanna beschließt Neva, Antworten zu verlangen und nicht mehr brav alle Gesetze und Regeln zu befolgen. Doch dabei verliebt sie sich nicht nur in den einen Jungen, der für sie tabu sein muss – sondern gerät auch in tödliche Gefahr...
(Klappentext)

29. Juni 2015

[Montagsfrage] Schreibst du dir während des Lesens Zitate auf?


Und schon wieder eine neue Woche... Sorry, wenn ich gerade etwas demotiviert klinge, aber momentan bin ich nicht so ganz fit (hihi, da wollte ich doch gerade fast "fett" geschrieben). Ich schlafe nicht gut und wache eigentlich direkt Morgens mit Kopfschmerzen auf. Juchu, so startet man doch gerne in einen neuen Tag und eine neue Woche. =______= Ich will Urlaub...

Aber egal, denn hier sind wir und es ist wieder Zeit für meine geliebte Montagsfrage von Buchfresserchen. :)

Schreibst du dir während des Lesens Zitate auf?

[Rezension] Wait for you


Titel: Wait for you
Reihe: Wait for you
Autor: J. Lynn
Erzähler: Jodie Ahlborn
Verlag: Audible GmbH
Genre: Young Adult
Zeit: ca. 693 Minuten
Kaufen? Hier


[ERSTER SATZ]
"Es gibt zwei Dinge im Leben, die mir eine Höllenangst einjagen."

[INHALT]
Nur nicht auffallen, das ist Averys Devise. Nie wieder will sie im Mittelpunkt stehen und von anderen kritisch beäugt werden. Doch dann prallt sie am ersten Tag an ihrem neuen College ausgerechnet mit Cameron Hamilton zusammen, dem Traumboy schlechthin. Schnell flüchtet sie vor ihm, nur um festzustellen, dass er scheinbar überall ist, wie sie auch ist – und er will sie. Immer wieder bittet er sie um ein Date, doch stets sagt sie ab. Denn was Cam nicht weiß, Avery ist auf der Flucht vor einer schmerzhaften Vergangenheit, die stets wieder zu packen droht.

28. Juni 2015

[Gewinnspiel] Zwei Jahre voller Wahnsinn!!

Ist das zu fassen? Jetzt ist mein Blog doch tatsächlich schon 2 Jahre alt – und dabei war für mich vor allem das letzte Jahr ein geniales Bloggerjahr! So viele neue Follower, unfassbare viele Kommentare und auch wenn ich manchmal meine Phasen hatte, in denen ich einfach nur gestresst war... ich liebe es zu bloggen! :)

Und wen liebe ich natürlich noch? Euch! All meine lieben Leser, die mich unterstützen, meine Beiträge kommentieren, meine Facebook-Posts liken und sich vielleicht an der ein oder anderen Stelle von mir inspirieren lassen. Ohne euch wäre meine Blogger-Welt einsam!

Wie kann ich euch nur danken? Ich weiß es! Wie wäre es, wenn ich euch Buchverrückten ein Buch schenke? :D Aber halt, wir feiern hier ja meinen 2. Bloggeburtstag, also sollten es schon wenigstens zwei Bücher sein! ;) Also kommen hier zwei komplett neue Bücher für euch – ich hoffe, sie gefallen euch.



Zweilicht von Nina Blazon

Erst stiehlt sie sein Herz, dann seine Welt.

Der 17-jährige Jay ist in der Stadt seiner Träume angelangt – ein Jahr wird er als Austauschschüler in New York verbringen. Dort verliebt er sich in die geheimnisvolle Madison. Doch was er keinem zu erzählen wagt: Hin und wieder taucht ein anderes Mädchen auf, Ivy, das nur er zu sehen scheint. Sie entführt ihn in eine verwunschene Welt, die seit Jahrhunderten kein lebender Mensch betreten hat. Als auch im New York der Gegenwart die Geister erwachen, beginnt für Jay ein Kampf auf Leben und Tod. Der Dämon mit dem Herzen aus Eis ist ihm auf der Spur. Und Jay muss sich entscheiden – zwischen zwei Mädchen, zwei Leben, zwei Wirklichkeite...
(Klappentext) 



Ein letzter Brief von dir von Juliet Ashton

Jede Geschichte hat zwei Seiten. Und jede Liebe ihr Geheimnis.

Als Orla am Valentinstag einen Brief von ihrem Freund erhält, rechnet sie fest mit dem lang ersehnten Heiratsantrag. Doch bevor sie den Umschlag öffnen kann, kommt der schreckliche Anruf: Simon ist in London auf der Straße zusammengebrochen. Er ist tot. Orla steht unter Schock. Wie soll sie weiterleben ohne Sim? Und warum rät ihr sein bester Freund so eindringlich, die Valentinskarte nicht zu öffnen? Orla war doch Sims große Liebe. Und er ihre. Als Orla krank vor Kummer nach London reist, um mehr über Sims letzte Tage zu erfahren, wird ihr klar, wie wenig sie ihren Freund kannte. Und noch bevor sie die Valentinskarte öffnet und seine letzten Worte liest, ist sie selbst ein anderer Mensch geworden...
(Klappentext) 



Und jetzt könnt ihr entscheiden – welches der beiden Bücher soll in euer Buchregal einziehen?

Was müsst ihr dafür tun?
Schreibt bis einschließlich 11. Juli einen Kommentar unter diesen Post mit folgenden Angaben...
Welches Buch wünscht ihr euch?
Wie folgt ihr mir unter welchem Namen?
Und vor allem: Was wünscht ihr euch für das folgende Blogger-Jahr besonders von mir? Welche Beiträge mögt ihr und wollt ihr öfters lesen? Oder habt ihr komplett neue Wünsche?


Teilnahmebedingungen:
» Dieses Gewinnspiel ist nur für Leser meines Blogs.
» Ihr müsst volljährig sein oder das Einverständnis eurer Eltern haben.
» Ich versende nur innerhalb Deutschlands.
» Der Rechtsweg ist ausgeschlossen und es erfolgt keine Barauszahlung des Gewinns.
» Ich übernehme keine Garantie, sollte der Gewinn beim Versand beschädigt werden oder verloren gehen.



Ich danke euch noch einmal dafür, dass ihr so liebe Leser seid und hoffe, dass euch das Gewinnspiel gefällt. :)


Nine <3

27. Juni 2015

[Rezept] Kinderschokolade-Muffins


Ach, ich liebe Muffins! Geht es euch auch so? :D

Und diese hier müsst ihr wirklich mal probieren! Sie gehen schnell und einfach und meine Kollegen haben sich danach die Finger geleckt. ;D

26. Juni 2015

[Rezension] Wunschkonzert



Titel: Wunschkonzert

Autor: Anne Hertz

Verlag: KNAUR

Genre: Liebesroman

Seiten: 400

Kaufen? Hier





[ERSTER SATZ]
"Wer auch immer sich den Spruch Das Leben ist kein Wunschkonzert ausgedacht hat – der hat keine Ahnung davon, wie mein Leben gerade ist"

[INHALT]
Stella hat in der Musikbranche Karriere gemacht, eine wunderbare Mutter und einen besten Freund, dem sie alles anvertrauen kann. Klingt super, oder? Ist es aber nicht: Der Freund ist ein Stoffhase namens Möhrchen, die Mutter hat das Wort »Kontrollfreak« erfunden und der schöne Job geht gerade den Bach runter, weil ein Konkurrent alles daransetzt, Stella auszubooten. Noch dazu sieht er umwerfend aus - Schweinerei! Nein, Stellas Leben ist im Moment ganz und gar kein Wunschkonzert. Es sei denn, sie schafft es, den Taktstock wieder an sich zu reißen ...
(Klappentext)

25. Juni 2015

[Top Ten Thursday] 10 Bücher, die ich zuletzt gelesen habe


Auch die heutige Top Ten von Steffis Bücher Bloggeria gefällt mir mal wieder! Da kann ich mit meinen tollen Büchern in der letzten Zeit angeben und euch vielleicht das eine oder andere schmackhaft machen. ;D

10 Bücher, die ich zuletzt gelesen habe

24. Juni 2015

Endlich wieder was Neues! (Endlich?)

Jaja, ich habe eigentlich erst vor Kurzem meine Arvelle-Neuheiten präsentiert, aber ihr ahnt ja gar nicht, was sich seitdem schon wieder auf meiner Kommode stapelt! :D Es fehlen zwar noch ein paar Nachzügler, aber da ich nicht mehr warten mag, kommt jetzt zumindest schon einmal ein Teil und zwar hauptsächlich Überraschungen und Gewinne. :)


[Human-Vampire-Magic-Challenge] Juli


Und schon wieder ist der Monat bald um und die nächste Monatsaufgabe steht vor der Tür! Doch die jetzige ist für Team Human auch noch nicht ganz überstanden. Wenn wenigstens noch einer sie schafft... dann kommen nämlich noch meine Rezensionen hinzu. ;) Also hoffen wir doch mal, dass noch ein wenig was für die Juni-Monatsaufgabe dazu kommt! :D

Und jetzt schauen wir uns endlich die Aufgabe für den JuLi an...

Chilling Summer
Lies zwei Bücher mit max. 250 Seiten, eines davon mit einem sommerlichen Motiv.


Für die Monatsaufgabe müsst ihr nicht zwangsläufig Bücher lesen, die zu unserem Team gehören. Aber wenn sie passen, dann zählen die Rezensionen auch zur Teamwertung.

Die Bücher müssen rezensiert werden. Bitte postet die Rezensionen bis spätestens 1. August 2015 unter diesen Beitrag oder auf dem Blog eures Teamleiters.


Hoffentlich sagt euch die sommerliche Aufgabe zu! Ich schaue jetzt mal nach dünnen Büchern. :)


Nine <3

23. Juni 2015

[Kurzrezension] Echo der Hoffnung


Titel: Echo der Hoffnung
Reihe: Highland-Saga
Autor: Diana Gabaldon
Erzähler: Daniela Hoffmann
Verlag: Random House Audio
Genre: Historischer Roman
Zeit: 450 Minuten
Kaufen? Hier



[ERSTER SATZ]
"Der Kopf des Piraten war verschwunden."

[INHALT]
1777: Der Unabhängigkeitskrieg dauert an, doch dieses Mal will Jamie nicht zur Waffe greifen. Er beschließt die Rebellen mit Flugblättern zu unterstützen, doch dafür braucht er seine Druckerpresse, die immer noch in Edinburgh steht. Gemeinsam mit Claire und seinem Neffen Ian tritt Jamie die Reise zurück nach Schottland an. Doch kaum kommen sie an, erhält Claire einen Hilferuf von Marsali.

22. Juni 2015

[Montagsfrage] Welche(s) Buch/Bücher würdest du gerne mal in der Originalsprache lesen, wenn du könntest?


Hey Leute, letzte Woche habe ich mit der Montagsfrage ausgesetzt, da die Zeit knapp wurde und mich die Frage nicht sonderlich absgesprochen hat. Auch heute habe ich kurz überlegt, sie zu skippen, aber was soll's... Auf die heutige Montagsfrage von Buchfresserchen fiel mir immerhin wieder sofort eine Antwort ein.

Welche(s) Buch/Bücher würdest du gerne mal in der Originalsprache lesen, wenn du könntest?

[Kurzrezension] Ein Hauch von Schnee und Asche


Titel: Ein Hauch von Schnee und Asche
Reihe: Highland-Saga
Autor: Diana Gabaldon
Erzähler: Daniela Hoffmann
Verlag: Random House Audio
Genre: Historischer Roman
Zeit: 560 Minuten
Kaufen? Hier



[ERSTER SATZ]
"Der Hund witterte sie zuerst."

[INHALT]
1772: Die Zeichen der Rebellion häufen sich und der Gouverneur bittet Jamie ein Sicherheitskomitee aufzustellen – doch er weiß, wenn er sich auf die Seite des Königs stellt, wird er am Ende hängen. Denn Claire, seine Frau aus der Zukunft, weiß, dass sie im großen Unabhängigkeitskrieg auf der Seite der Rebellen stehen müssen, um zu überleben.

Auch in ihrem unmittelbarem Umfeld wird das Leben immer gefährlicher, denn viele Häuser geraten in Brand. Und Jamie und Claire wissen um einen Zeitungsartikel aus der Zukunft, der ihren Tod in ihrem brennendem Haus verkündet...

21. Juni 2015

[coming soon] Sag nie ihren Namen

Hey Leute, ich möchte euch mal wieder von einem Buch vorschwärmen, das bald erscheint. Ich habe es auf dem Blog von Johannisbeerchen entdeckt, als sie die Neuheiten des Jahres präsentiert hat. Oh wow, wie hat mich dieses Buch sofort angesprochen! Ich liebe Geister-Mythen und die von Bloody Mary ist wohl eine der bekanntesten!


Nach diesem Buch ist jeder Blick in den Spiegel ein Wagnis auf eigene Gefahr!!! --- Als Bobbie und ihre beste Freundin Naya an Halloween den legendären Geist Bloody Mary beschwören sollen, glaubt niemand, dass wirklich etwas passieren wird. Also vollziehen sie das Ritual: Fünf Mal sagen sie Marys Namen vor einem mit Kerzen erleuchteten Spiegel … Doch etwas wird in dieser Nacht aus dem Jenseits gerufen. Etwas Dunkles, Grauenvolles. Sie ist ein böser Hauch. Sie lauert in Alpträumen. Sie versteckt sich in den Schatten des Zimmers. Sie wartet in jedem Spiegel. Sie ist überall. Und sie plant ihre Rache.
(Beschreibung vom Verlag)


Das Buch erscheint am 2. Juli beim Carlsen Verlag und ich freue mich wirklich schon sehr, es dann hoffentlich bald lesen zu können. Weitere Infos zum Buch findet ihr hier auf der Verlagsseite. Schaut es euch an! Ich hoffe, ich konnte ein paar von euch für das Buch erwärmen. ;)

Und jetzt heißt es warten bis Juli!


Nine <3

20. Juni 2015

[Rezension] Pitch Perfect 2



Titel: Pitch Perfect 2

Produktionsland: Vereinigte Staaten

Erscheinungsjahr: 2015

Genre: Komödie, Musik/Tanz

Länge: 115 Minuten




[INHALT]
Nach ihrem fulminanten Sieg der A capella-Nationalmeisterschaft – und das schon drei Jahre in Folge – wird den "Barden Bellas" die Ehre zuteil, dem Präsidenten an seinem Geburtstag einen Auftritt zu bieten... und der hat es in sich. Aufgrund einiger Missgeschicke zieht Fat Amy (Rebel Wilson) blank und präsentiert der ganzen Nation einige Obzönitäten.

Als Folge dessen werden die "Barden Bellas" aus der A capella-Gemeinde ausgeschlossen, dürfen keine neuen Mitglieder aufnehmen und ihre Siegertour wird ihnen gestrichen. Die Mädchen sind empört, allen voran Chloe (Brittany Snow), die einfach nicht loslassen kann. Die Bellas beschließen, das angeschlagene Image der Gruppe wieder geradezubiegen, indem sie die Weltmeisterschaft gewinnen.

Doch die Rivalen sind nicht zu unterschätzen, allen voran die deutsche Gruppe "Das Sound Machine", die auch schon ihre Tour gestohlen haben. Doch die Bellas lassen sich davon nicht abschrecken... nur Beca (Anna Kendrick) ist nicht mehr mit vollem Einsatz dabei, als sie die Chance erhält in der Musikbranche einzusteigen. Ob die Bellas dies überstehen?

19. Juni 2015

[Kurzrezension] Das flammende Kreuz


Titel: Das flammende Kreuz
Reihe: Highland-Saga
Autor: Diana Gabaldon
Erzähler: Daniela Hoffmann
Verlag: Random House Audio
Genre: Historischer Roman
Zeit: 560 Minuten
Kaufen? Hier



[ERSTER SATZ]
"Ich erwachte vom Regen, der auf die Zeltleinwand prasselte, und spürte den Kuss meines ersten Mannes auf den Lippen."

[INHALT]
1770: Claire und Jamie dachten, sie hätten Frieden gefunden. Doch plötzlich wird Jamie gegen seinen Willen zum Milizoberst ernannt und soll Truppen für den Kampf gegen die Regulatoren zusammentrommeln. Claire weiß, wohin das führt – der Unabhängigkeitskrieg steht bevor und sie sind mittendrin.

Während all diesem Chaos durchleben Brianna und Roger ihr ganz eigenes Dilemma. Brianna weiß immer noch nicht, wer der Vater von Jemmy ist und Roger schwebt plötzlich in Lebensgefahr.

18. Juni 2015

[Top Ten Thursday] 10 Bücher aus dem Fantasy-Genre


Diese Woche gibt es eine fantastische Top Ten auf Steffis Bücher Bloggeria. Und irgendwie sind es wieder meine Klassiker geworden. :D Ich habe mich mal wieder jeweils auf den ersten Band der Reihen beschränkt.

10 Bücher aus dem Fantasy-Genre

17. Juni 2015

Maya sucht Vorableser!!


Hey Leute, die liebe Maya Shepherd war fleißig und schon bald erscheint ihr neuester Roman 50 Tage: Der Sommer meines Lebens. Im Folgenden möchte ich euch ihren Roman schmackhaft machen und euch auf eine tolle Aktion von Maya hinweisen, bei der sie einige Vorableser sucht!

Die Geschichte klingt für mich einfach mega toll und ich würde mich natürlich freuen, sie schon bald lesen zu können. Und damit ihr auch so empfindet, gebe ich euch einen kleinen Vorgeschmack auf den Roman!


Der Sommer 1965 ist der letzte vor Jades 18.Geburtstag. Die Beatles regieren die Charts, Blue Jeans erobern den Modehimmel und Jade erwischt ihren Freund dabei wie er ausgerechnet ihre beste Freundin Katie küsst. Ihre Welt zerspringt in tausend Teile und der Sommer scheint ins Wasser zu fallen.

Ihre Eltern haben überhaupt kein Verständnis für den Liebeskummer ihrer Tochter und bestehen darauf, dass sie trotz allem im Sommer gemeinsam mit Katie ins Camp fährt. Doch Jade schmiedet eigene Pläne.

Ein abenteuerlicher Roadtrip entlang der Route 66 beginnt und während Jade versucht vor ihren Problemen davonzulaufen, wartet die große Liebe bereits an der nächsten Kreuzung auf sie. Ein Sommer voller Träume, Hoffnungen und Herzklopfen, doch dann stellt sich das Schicksal ihr mit aller Macht in den Weg…
(Klappentext)


Interesse? Dann nehmt an der Aktion von Maya teil und bewerbt euch hier!

Oder ihr bestellt das Buch einfach schonmal auf Amazon vor und erhaltet es direkt zum Erscheinen am 31. Juli! ;)


Ich hoffe jetzt einfach mal, dass ich ganz bald in den Genuss von Mayas neuem Werk komme und dass ich auch einige von euch dafür begeistern konnte. :D



Nine <3

16. Juni 2015

I want to go to Paris!

Uuuuuuh, ich wurde auf ein wundertolles Gewinnspiel aufmerksam gemacht. Auf der Facebook-Seite von Skoobe findet gerade noch die #LesenIst Aktion statt, bei der man angeben soll, was Lesen für einen ist. Das allein finde ich ja schon witzig, doch dann habe ich den Gewinn gesehen und aufgekeucht. Eine Reise nach Paris!!!

Oh mein Gott, ich wollte schon immer mal nach Paris! Für mich ist das die Stadt der Liebe, können andere sagen was sie wollen.

Ich möchte so gerne den Eiffelturm von Nahem sehen.
Ich möchte in den Louvre gehen und Geschichte hautnah erleben.
Ich möchte die Kathedrale Notre Dame mit eigenen Augen erblicken.
Ich möchte ins Moulin Rouge und die Atmosphäre in mir aufnehmen.
Ich möchte an der Seine entlang spazieren, Hand in Hand mit meinem Schatz.
Ich möchte in einem kleinen Café sitzen und Macarons essen.

Und ihr könnt mir dabei helfen! Stimmt für meinen Spruch und helft mir Paris näherzukommen! :)



Übrigens könnt ihr bei der Gelegenheit auch gerne einen Blick auf meine Facebook-Seite werfen. Gelegentlich findet ihr dort ein paar kleine Neuigkeiten von mir, die es hier nicht gibt. ;)


Ich danke euch!



Nine <3

[Kurzrezension] Der Ruf der Trommel


Titel: Der Ruf der Trommel
Reihe: Highland-Saga
Autor: Diana Gabaldon
Erzähler: Daniela Hoffmann
Verlag: Random House Audio
Genre: Historischer Roman
Zeit: 420 Minuten
Kaufen? Hier



[ERSTER SATZ]
"Ich habe mich noch nie vor Gespenstern gefürchtet."

[INHALT]
1767: Nach einer langen und beschwerlichen Reise kommen Claire und Jamie in den amerikanischen Kolonien an. Gemeinsam wollen sie nach Cross Creek reisen, wo Jamies Onkel Cameron eine Plantage besitzt, und erhoffen sich Hilfe von ihm. Auf dem Weg dorthin wird ihnen allerdings auch noch das Angebot gemacht Land zu besiedeln, doch dann werden sie von Piraten überfallen...

1971: Von Einsamkeit geplagt, trifft Brianna eine folgenschwere Entscheidung und tritt durch die Steine. Roger konnte sie nicht rechtzeitig aufhalten und reist ihr nach.

15. Juni 2015

[Kurzrezension] Ferne Ufer


Titel: Ferne Ufer
Reihe: Highland-Saga
Autor: Diana Gabaldon
Erzähler: Daniela Hoffmann
Verlag: Random House Audio
Genre: Historischer Roman
Zeit: 420 Minuten
Kaufen? Hier



[ERSTER SATZ]
"Als Kind war es mir ein Greuel, in Pfützen zu treten."

[INHALT]
1746: Viele Highlander sind bei der großen Schlacht um Culloden gestorben. Jamie Frasier konnte allerdings schwer verwundet überleben und wurde von seinen Kameraden gerettet... nur um dann von den englischen Soldaten festgenommen zu werden und in einem Gefängnis zu landen.

1968: Claire, ihre Tochter Brianna und der Historiker Roger finden immer mehr Hinweise darauf, dass Jamie damals die Schlacht überlebt hat. Als Claire dann tatsächlich auf einer Gefängnisliste seinen Namen entdeckt und auch seinen Gnadenerlass findet, beschließt sie, das Risiko einzugehen und wieder in die Vergangenheit zurückzukehren. Sollte Jamie noch leben, will sie ihr Leben mit ihm fortsetzen! Und schließlich findet sie ihn wirklich und alles geschieht Schlag auf Schlag.

14. Juni 2015

Ein musikalischer Bücher-Deal

Hey Leute, heute möchte ich euch gerne von einer tollen Vereinbarung erzählen, die ich mit meinem Kumpel Falk getroffen habe. ;)

Ende letzten Jahres habe ich erfahren, dass Farin Urlaub wieder eine Tour mit seinem Racing Team gibt und ich liiiiiebe Farin Urlaub! Falk ist auch ein Fan und so haben wir beschlossen zusammen im August zu dem Konzert zu gehen. Ich habe unsere Tickets zusammen gekauft und dann eine Idee gehabt...


Für sein Ticket gibt er mir nicht das Geld zurück... stattdessen kauft er mir für den Wert neue Bücher. Falk fand die Idee ganz lustig und so steht es fest! :D Er wird mich überraschen, indem er mir Bücher kauft, von denen er denkt, dass sie zu mir passen.

Zum Ende des Monats wird es die erste "Übergabe" geben und ich bin schon ganz hibbelig. :) Ich werde dann berichten, was für ein Buch es geworden ist. Yeah!!


Nine <3

13. Juni 2015

[Rezept] Käse-Lauch-Suppe


Neulich hatten wir Besuch und ich wollte gerne mal wieder ein neues Rezept ausprobieren. Käse-Lauch-Suppe fand ich schon immer super, kannte aber immer nur die Tüten-Zubereitung. Dabei ist die Suppe wirklich super einfach und auch wirklich sehr schnell zuzubereiten! :D

12. Juni 2015

[Rezension] Die geliehene Zeit


Titel: Die geliehene Zeit
Reihe: Highland-Saga
Autor: Diana Gabaldon
Erzähler: Daniela Hoffmann
Verlag: Random House Audio
Genre: Historischer Roman
Zeit: 420 Minuten
Kaufen? Hier



[ERSTER SATZ]
"Dreimal erwachte ich, bevor der Morgen dämmerte."

[INHALT]
1968: Zwanzig Jahre lang hat Claire geschwiegen, doch jetzt kehrt sie mit ihrer Tochter nach Schottland zurück und sucht nach einem Zeichen. Schließlich weist alles zu einem alten Friedhof...

1744: Claire und Jamie sind aus den Highlands geflohen und in Frankreich untergetaucht. Dort versuchen sie durch Spionage die Rebellion im Keim zu ersticken und sich ein neues Leben aufzubauen. Als dann plötzlich Jonathan Randell auftaucht, eskaliert die Situation.

11. Juni 2015

[Rezension] Feuer und Stein


Titel: Feuer und Stein
Reihe: Highland-Saga
Autor: Diana Gabaldon
Erzähler: Daniela Hoffmann
Verlag: Random House Audio
Genre: Historischer Roman
Zeit: 450 Minuten
Kaufen? Hier



[ERSTER SATZ]
"Der Ort sah, zumindest auf den ersten Blick, nicht so aus, als würden dort viele Menschen verschwinden."

[INHALT]
Als Claire und ihr Mann 1945 ihre zweiten Flitterwochen in Schottland verbringen, ahnen sie nichts Schlimmes als sie einen Steinkreis entdecken. Doch als Claire zwischen die Steine geht, wird sie in einen magischen Strudel gezogen und landet plötzlich im Jahr 1743 in einer Schlacht schottischer Rebellen gegen die Highlander. Schnell fällt Claire durch ihr Verhalten und ihr Aussehen auf und handelt sich einige Probleme ein. Doch dann begegnet sie James Fraser, der sie aus einigen brenzligen Situationen rettet und der ihr Herz für sich gewinnen kann.

9. Juni 2015

[Die göttliche Lesechallenge] Juni – Hermes

Endlich komme ich dazu meinen Beitrag zur Juni-Runde von Miss Foxy Reads göttlicher Challenge zu erstellen. Hach, schauen wir uns die Aufgaben für den Monat doch mal an. Diesen Monat regiert der Gott Hermes.


Hier ein paar Worte von Miss Foxy Reads...
Hermes ist in der griechischen Mythologie der Schutzgott des Verkehrs, der Reisenden, der Kaufleute und der Hirten, andererseits auch der Gott der Diebe, der Kunsthändler, der Redekunst und der Magie. Als Götterbote verkündet er die Beschlüsse des Zeus und führt die Seelen der Verstorbenen in den Hades (Unterwelt). Er gehört zu den zwölf großen Olympischen Göttern.

Hier kommen die Juni-Aufgaben. In diesem Post werde ich meinen Stand für den Monat festhalten, also schaut doch gelegentlich mal vorbei. ;)

Hauptaufgaben 
» Ein Buch mit weniger als 350 Seiten.
     Nur diese eine Nacht von Gayle Forman
     5 x 50 Seiten = 5 Punkte + 1 Zusatzpunkt = 6 Punkte
     Together Forever – Total verliebt
     von Monica Murphy

     5 x 50 Seiten = 5 Punkte + 1 Zusatzpunkt = 6 Punkte

» Ein Buch mit Roadtrip, Reise oder Flucht.
     Wunschkonzert von Anne Hertz
     7 x 50 Seiten = 7 Punkte + 1 Zusatzpunkt = 8 Punkte

» Ein Buch, dessen Cover hauptsächlich Blau und Weiß ist.
     Egal wohin von Franziska Moll
     4 x 50 Seiten = 4 Punkte + 1 Zusatzpunkt = 5 Punkte
Zusatzaufgaben 
» Ein Buch mit kunstvollem Cover.

» Ein Buch, das Teil einer Reihe ist.
     Göttlich verdammt von Josephine Angelini
     9 x 50 Seiten = 9 Punkte
     Together Forever – Zweite Chancen
     von Monica Murphy

     7 x 50 Seiten = 7 Punkte
     Göttlich verloren von Josephine Angelini
     10 x 50 Seiten = 10 Punkte

» Ein Buch, das empfohlen wurde.

Päckchen Hauptaufgaben: 1 x 5 Punkte = 5 Punkte

Buch mit griechischer Mythologie:
     Göttlich verdammt von Josephine Angelini
     Göttlich verloren von Josephine Angelini
     = 6 Punkte

Punkte Juni: 62 Punkte / Gesamt: 416 Punkte


Nine <3

8. Juni 2015

[Montagsfrage] Das letzte Buch, das du neu gekauft hast?


Nach einem anstrengendem Wochenende startet schon wieder eine neue Woche. Meine Füße schmerzen zwar noch vom Fotomarathon am Samstag, aber zum Bloggen brauche ich die ja eh nicht. ;D

Also kommt jetzt wie gehabt die Montagsfrage von Buchfresserchen! Wobei ich die Antwort ja sozusagen schon am Freitag geliefert hatte. :D

Das letzte Buch, das du neu gekauft hast?

7. Juni 2015

[Team Human] Tipps zur Monatsaufgabe Juni


Hey Leute, da einige von euch bereits angemerkt haben, dass sie keinen Schimmer haben, welche Bücher sie für unsere Monatsaufgabe "Quer durchs Land" lesen sollen, habe ich hier einige Empfehlungen für euch zusammengetragen.

Wenn ihr weitere Tipps habt, dann schreibt sie bitte unten in die Kommentare! ;)


Erstmal allgemeine Vorschläge zu Büchern, in denen gereist wird oder die Charaktere einen Roadtrip machen...





Dann noch ein paar Büchern, in denen eine Flucht vor der Gesellschaft oder einfach vor miesen Typen einen Großteil ausmacht...





Eine Reise durch eine magische Welt...




Und auch eine ZEITreise ist eine Reise...




Konnten euch an paar der Bücher ansprechen? Ich hoffe, dass wir die Monatsaufgabe auch diesen Monat wieder schaffen. ;)

Und jetzt her mit euren Vorschlägen für die anderen!!


Nine <3

6. Juni 2015

[Rezension] Für jede Lösung ein Problem



Titel: Für jede Lösung ein Problem

Autor: Kerstin Gier

Verlag: Bastei Lübbe

Genre: Liebesroman

Seiten: 304

Kaufen? Hier



[ERSTER SATZ]
"»Gib mir bitte mal die kleine Wunderschüssel aus dem Schrank, Lu... Ti... Ri«, sagte meine Mutter."

[INHALT]
Irgendwie läuft in Gerris Leben gerade alles einfach nur mies. Kein Freund, eine schreckliche Mutter und mit ihrer beruflichen Zukunft ist es auch mehr als mau. Eigentlich kann das Leben auch gut und gerne ohne sie weiterlaufen, also beschließt sie sich umzubringen. Vorher möchte sie allerdings jedem noch mitteilen, was sie von ihm denkt und schreibt daher etliche (nicht ganz nette) Abschiedsbriefe. Alles hätte so perfekt laufen können, wenn nicht das ein oder andere Maleur zwischen sie und ihre Schlaftabletten gekommen wäre... Dumm nur, dass sich ihr Leben jetzt wirklich komplett ändert, denn nicht alle reagieren so toll auf Gerris Briefe.

5. Juni 2015

Mein erstes Mal mit Arvelle

Ihr seid gemein! Ist euch das klar? Ich bin euch wirklich böse!

Ständig redet ihr alle von Arvelle und ich konnte bisher wunderbar widerstehen... bis Miss Foxy reads vor einiger Zeit über Arvelle und die tollen Buchpakete geschrieben hat.

Und dann nahm das Ende seinen Lauf...



Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...