28. Februar 2015

[Mein Monat] Februar 2015

Mein Monats-Post kommt etwas später... ich musste noch mein aktuelles Buch auslesen. ;D Immerhin habe ich damit auch noch die letzte offene Challenge-Aufgabe erledigen können und bin nun vollends für den neuen Monat gewappnet! Dieser wird übrigens heftig für mich, da noch fast alle Bücher für die SuB Abbau Challenge lesen muss. :/

Aber kommen wir jetzt erst einmal zu meinen Februar-Büchern, denn die waren schonmal toll!

27. Februar 2015

Mein erstes Mal

Schon in meiner Jugend habe ich davon geträumt, habe mich danach gesehnt und wollte es unbedingt tun, doch irgendwie habe ich mich nie so recht getraut. Erst vor kurzem habe ich den Beschluss gefasst, es zu wagen. Fragt ihr euch gerade "Oh mein Gott, was will sie von uns"? :D

Ich möchte euch mitteilen, dass ich dieses Jahr das erste Mal zur Buchmesse gehe! :) Das erste Mal Leipzig, das erste Mal Buchmesse, das erste Mal (hoffentlich) andere Blogger kennenlernen. Seid ihr auch da? Wollt ihr euch mit mir treffen? Ich würde mich freuen, einige von euch persönlich kennenzulernen!


Ich werde am Samstag, den 14. März auf der Leipziger Buchmesse sein und wahrscheinlich den ganzen Tag von einer Ecke zur anderen rennen, um so viele Eindrücke wie möglich in mich aufzusaugen. Sagt mir doch bescheid, wenn ihr auch an dem Tag da seid und euch treffen wollt. Wir werden sicher eine Möglichkeit finden. :)

Und da es mein erstes Mal Buchmesse ist...
Habt ihr Tipps, was ich besonders machen / anschauen / besuchen sollte?


Nine <3

26. Februar 2015

[Rezension] The Lion, the Witch and the Wardrobe


Titel: The Lion, the Witch and the Wardrobe

Reihe: The Chronicles of Narnia

Autor: C. S. Lewis

Verlag: HarperCollins

Genre: Fantasy, Kinderbuch

Seiten: 206

Kaufen? Hier


[ERSTER SATZ]
"Once there where four children whose names were Peter, Susan, Edmund and Lucy."

[INHALT]
Als Lucy in einem alten Kleiderschrank plötzlich das verschneite Land Narnia mit seinen fantastischen Einwohnern entdeckt, ist sie fasziniert. Doch als auch ihr Bruder Edmund in den Schrank und sein verzaubertes Land eintaucht, lernen wir, dass nicht alles so schön ist. Edmund begegnet der Königin von Narnia und wird von ihr um den Finger gewickelt. Er soll seine Geschwister Lucy, Peter und Susan zu ihr bringen, nur dann wird er an ihrer Seite ein König. So führt er seinen Bruder und seine Schwestern erneut in den Kleiderschrank, nur um festzustellen, dass die Königin nicht so nett ist, wie sie vorgibt. Und während er um sein Leben fürchtet, lernen seine Geschwister getrennt von ihm Narnia, seine Bewohner und seinen wahren König kennen.

25. Februar 2015

[Rezension] Der Augenjäger


Titel: Der Augenjäger

Reihe: Augen

Autor: Sebastian Fitzek

Verlag: Droemer Knaur

Genre: Psychothriller

Seiten: 432

Kaufen? Hier



[ERSTER SATZ]
"Milde dreizehn Grad, leicht bewölkter Himmel, ein sanfter Septemberwind."

[INHALT]
Dr. Suker ist einer der besten Augenchirurgen der Welt. Und Psychopath. Tagsüber führt er die kompliziertesten Operationen am menschlichen Auge durch. Nachts widmet er sich besonderen Patientinnen: Frauen, denen er im wahrsten Sinne des Wortes die Augen öffnet. Denn bevor er sie vergewaltigt, entfernt er ihnen sorgfältig die Augenlider. Bisher haben alle Opfer kurz danach Selbstmord begangen. Aus Mangel an Zeugen und Beweisen bittet die Polizei Alina Gregoriev um Mithilfe. Die blinde Physiotherapeutin, die seit dem Fall des Augensammlers als Medium gilt, soll Hinweise auf Sukers nächste "Patientin" geben. Zögernd lässt sich Alina darauf ein - und wird von dieser Sekunde an in einen Strudel aus Wahn und Gewalt gerissen ... 
(Klappentext)

24. Februar 2015

[Rezension] Die Tribute von Panem – Gefährliche Liebe


Titel: Gefährliche Liebe

Reihe: Die Tribute von Panem

Autor: Suzanne Collins

Verlag: Oetinger

Genre: Dystopie, Jugendbuch

Seiten: 431

Kaufen? Hier



[ERSTER SATZ]
"Ich halte die Thermoskanne in der Hand, obwohl sich die Wärme des Tees längst in der eisigen Luft verflüchtigt hat."

[INHALT]
Katniss hat es geschafft, gemeinsam mit Peeta hat sie die Hungerspiele überlebt und ist zurück in ihrer Heimat. Doch der Schein trügt nur, denn Präsident Snow hat ihre gespielte Liebe zu Peeta durchschaut und droht ihr mit dem Tod all ihrer Freunde, wenn sie nicht allen etwas vorspielt, wenn sie die Distrikte nicht überzeugt, ihre Rebellionen einzustellen und weiterhin dem Kapitol treu zu sein.
Als dann auch noch das Jubiläum der Hungerspiele bekanntgegeben wird und klar wird, dass Katniss wieder zurück in die Arena muss, zerbricht erst alles in ihr... bis ihr klar wird, dass das auch für Peeta gilt. Sie schwört sich, dass sie diesmal alles geben wird, dass sie Peeta diesmal über alles beschützen wird.

23. Februar 2015

[Montagsfrage] In welcher Umgebung liest du am meisten?


Die heutige Montagsfrage von Buchfresserchen ist wirklich super einfach zu beantworten! :D


In welcher Umgebung liest du am meisten?

[Human-Vampire-Magic-Challenge] Erinnerung


Gestern ging die Aufgabe für März live und nachdem ich wieder einige Rezensionen eingetragen habe, wurde mir bewusst: Moment mal, es melden sich immer nur dieselben Leute!

Daher hier noch einmal eine kleine Erinnerung an alle Teilnehmer, die sich bisher noch nicht gemeldet haben: Gebt ruhig Zwischendurch mal hier eure Rezensionen an, wenn ihr welche habt. Sobald der Monat rum ist, wollen wir einen Zwischenstand bekannt geben und da wäre es doch schön, wenn Team Human nicht ganz so schlecht abschneidet. ;D

Und ich möchte auch nochmal dazu aufrufen, vielleicht noch an der Monatsaufgabe teilzunehmen. Bisher hat erst eine Teilnehmerin die Aufgabe für Team Human erledigt. Leider zählt die Aufgabe aber erst als gemeistert, wenn 5 Teilnehmer sie schaffen.

Ich hoffe also, dass sich noch einige von euch bei mir melden. Und bis dahin...
Go, Team Human, Go!


Nine <3

22. Februar 2015

[Human-Vampire-Magic-Challenge] März


Wow, in einer Woche ist tatsächlich schon der erste Monat unserer Challenge um und leider steht es für Team Human noch nicht so gut. Erst ein Mitglied aus unserem Team hat die Aufgabe gelöst. Leute, helft uns, die Aufgabe zu meistern, denn...
Eine Monatsaufgabe gilt erst dann als erfüllt, wenn mindestens 5 Teilnehmer diese meistern.

Und damit wir schonmal fleißig für März planen können, teilen wir euch jetzt schon die nächste Aufgabe mit. ;)

Wortkarg
Lies zwei Bücher, deren Titel aus nur einem Wort bestehen.


Für die Monatsaufgabe müsst ihr nicht zwangsläufig Bücher lesen, die zu unserem Team gehören. Aber wenn sie passen, dann zählen die Rezensionen auch zur Teamwertung.

Die Bücher müssen rezensiert werden. Bitte postet die Rezensionen bis spätestens 1. April 2015 unter diesen Beitrag oder auf dem Blog eures Teamleiters.

Viel Erfolg und vielleicht knacken wir die Februar-Aufgabe ja doch noch im Team. ;)


Nine <3

21. Februar 2015

[Rezension] Die Tribute von Panem – Tödliche Spiele


Titel: Tödliche Spiele

Reihe: Die Tribute von Panem

Autor: Suzanne Collins

Verlag: Oetinger

Genre: Dystopie, Jugendbuch

Seiten: 416

Kaufen? Hier



[ERSTER SATZ]
"Als ich aufwache, ist die andere Seite des Bettes kalt."

[INHALT]
Das Amerika der Zukunft – das Land wird vom Kapitol regiert und die 12 Distrikte haben zu dienen. Ohne Widerwillen... Dazu zählt auch, dass einmal jährlich aus jedem Distrikt ein Junge und ein Mädchen ausgewählt werden, die gemeinsam mit allen anderen in einer riesigen Arena um das nackte Überleben kämpfen sollen. Nur einer kann überleben während das Kapitol genüsslich zuschaut.

Als das Los auf Katniss' kleine Schwester Prim fällt, tritt sie ohne zu Zögern vor und nimmt deren Platz ein. Sie weiß, dass es ihr sicherer Tod ist, doch sie will alles geben, um lebend zurückzukommen. Aber als dann auch Peeta gewählt wird, ist sie am Verzweifeln. Wie soll sie den Jungen töten, der ihr vor Jahren das Leben gerettet hat?

20. Februar 2015

[coming soon] Die letzten Tage der Rabbit Hayes

Oh mein Gott, ich bin so happy! Wusstet ihr schon, dass es endlich wieder ein neues Buch von Anna McPartlin geben wird? Ich kann es kaum fassen, nachdem Niemand kennt mich so wie du schon fast wieder drei Jahre her ist. Endlich endlich endlich gibt es von dieser grandiosen Autorin Nachschub! *_____*

Und da einige von euch Anna McPartlin immer noch nicht so wirklich kennen, möchte ich euch an meinem Geschwärme für das neue Buch teilhaben lassen. :)

Dies ist das Objekt meiner Schwärmereien...


Erst wenn das Schlimmste eintritt, weißt du, wer dich liebt.
Stell dir vor, du hast nur noch neun Tage. Neun Tage, um über die Flüche deiner Mutter zu lachen. Um die Hand deines Vaters zu halten (wenn er dich lässt). Und deiner Schwester durch ihr Familienchaos zu helfen. Um deinem Bruder den Weg zurück in die Familie zu bahnen. Nur neun Tage, um Abschied zu nehmen von deiner Tochter, die noch nicht weiß, dass du nun gehen wirst ...
Die Geschichte von Rabbit Hayes: ungeheuer traurig. Ungeheuer tröstlich. 
(Beschreibung vom Verlag)


Das Buch wird am 20. März 2015 beim Rowohlt Verlag erscheinen. Genaue Infos findet ihr direkt hier auf der Verlagsseite. Schaut doch mal vorbei. Ich würde mich freuen, wenn der eine oder andere von euch sich auch für das Buch erwärmen kann. ;)

Und ich hibbel jetzt sehnsüchtig dem 20. März entgegen!!


Nine <3

19. Februar 2015

[Top Ten Thursday] 10 Bücher mit einer Blume auf dem Cover


Für die heutige Aufgabe von Steffis Bücher Bloggeria habe ich einfach nicht genügend oder zumindest nicht die richtigen Bücher. :D Ich habe keine 10 Bücher zusammenbekommen und davon sind jetzt auch nicht alle meine Favoriten...

10 Bücher mit einer Blume auf dem Cover

18. Februar 2015

[Rezension] Der Kuss meiner Schwester



Titel: Der Kuss meiner Schwester

Autor: Jana Frey

Verlag: Loewe

Genre: Jugendroman

Seiten: 192

Kaufen? Hier




[ERSTER SATZ]
"Es war mal wieder Silvester."

[INHALT]
Mattis ist zum ersten Mal richtig verliebt. Tag und Nacht träumt er nur von Mieke. Und wenn Mieke ihn zufällig berührt, zittert er. Nichts wünscht er sich sehnlicher als Miekes Körper zu spüren. Als Mattis eines Abends heimlich einen Eintrag in Miekes Tagebuch liest, weiß er, dass auch Mieke sich in ihn verliebt hat. Aber diese Liebe darf nicht sein, denn Mieke und Mattis sind Zwillinge. (Klappentext)

17. Februar 2015

[Rezension] Rush of Love – Vereint


Titel: Vereint

Reihe: Rosemary Beach

Autor: Abbi Glines

Verlag: Piper

Genre: Erotikroman, Jugendroman

Seiten: 272

Kaufen? Hier



[ERSTER SATZ]
"Wenn mich Blaire und ihre Art, einen Raum zum Leuchten zu bringen, nicht so verzaubert hätten, hätte ich sein Kommen registriert."

[INHALT]
Endlich scheint für Blaire alles perfekt. In Rush hat sie ihren Seelenverwandten gefunden und bald wird er sie heiraten, das Baby in ihr wird von Beiden abgöttisch geliebt und auch in Rosemary Beach findet sie allmählich ein richtiges Heim. Doch dann taucht Rushs Vater auf und bittet ihn um Hilfe. Und erneut kriselt es...

16. Februar 2015

[Montagsfrage] Was macht den Reiz eures Lieblingsgenre für euch aus?


Nach einer Woche Urlaub starte ich mal mit der Montagsfrage von Buchfresserchen wieder in meinen Blog-Alltag. ;)


Was macht den Reiz eures Lieblingsgenre für euch aus?

15. Februar 2015

Wie ich zur Buchretterin wurde...

Es war einmal vor einiger Zeit, da hat Felix' Mama beschlossen auszuräumen. Sie durchwühlte ihre alten Bücher und beschloss einige davon zu verkaufen. Als wir zu Besuch waren, sprachen wir über ihre Erfolge beim Ausmisten und sie erwähnte diese Bücher. Ich wurde direkt ohr und als sie mir dann Bilder von diesen Schönheiten zeigte, musste ich sie einfach adoptieren.


Schaut euch mal diese alten Ausgaben von Don Quijote an! Sind die nicht toll?


Und diese ebenso tollen Bände von Wilhelm Busch.


Doch mein absoluter Schatz sind diese Bücher. Drei Bände mit den gesamten Werken von Shakespeare. Sie sind so wunderschön und ich freue mich so sehr, dass diese Bücher jetzt in mein Regal eingezogen sind. :)

Für die anderen brauchen wir leider erstmal höhere Regale, da sie so riesig sind. xD

Was sagt ihr zu diesen Schätzen? Habt ihr auch noch richtig alte Bücher?


Nine <3

14. Februar 2015

[Rezension] P.S. Ich liebe dich



Titel: P.S. Ich liebe dich

Produktionsland: USA, Irland

Erscheinungsjahr: 2007

Genre: Drama

Länge: 126 Minuten

Kaufen? Hier




[INHALT]
Holly (Hilary Swank) und Gerry (Gerard Butler) sind das Traumpaar schlechthin... bis Gerry stirbt. Jetzt ist Holly alleine und weiß nicht weiter mit ihrem Leben. Doch Gerry hat vorgesorgt und verabschiedet sich Schritt für Schritt von ihr mittels Briefen, die er ihr auf verschiedenen Wegen zukommen lässt und ihr somit einen Weg zurück ins Leben weisen will.

13. Februar 2015

[Rezept] Vegetarischer Kritharaki-Salat


Als ich meinen Freund kennengelernt habe, habe ich mit ihm auch eine andere Art Kritharaki-Salat kennengelernt. Während meiner mit Hackfleisch eine eher deftige und herzhafte Variante ist, ist seiner schön leicht und auch für Vegetarier geeignet. Ich habe ihn daher der Einfachhalt halber einfach mal "vegetarischen Kritharaki-Salat" getauft. ;)

12. Februar 2015

[Top Ten Thursday] 10 Bücher zu den bekanntesten Harry Potter Zaubersprüchen


Irgendwie finde ich die heutige Aufgabe von Steffis Bücher Bloggeria suspekt und habe mich auch seeeehr schwer damit getan. :/

Diesmal gibt es kein wirliches Ranking, da es einfach zu schwierig ist. xD

10 Bücher zu den bekanntesten Harry Potter Zaubersprüchen

11. Februar 2015

[Rezension] Vereint


Titel: Vereint

Reihe: Violet Eden

Autor: Jessica Shirvington

Verlag: cbt Dark Moon

Genre: Jugendfantasy

Seiten: 544

Kaufen? Hier



[ERSTER SATZ]
"Mein Pulli war klamm und feucht – wieder mal –, eine Nebenwirkung des Lebens in London."

[INHALT]
Nach dem letzten Kampf gegen Lilith ist Violet geflohen... vor ihrem bisherigen Leben und vor allem vor Lincoln, denn sie will sein Leben, seine Seele vor sich schützen. Seit zwei Jahren leidet sie nun schon unter diesem Verlust, doch noch weniger könnte sie es ertragen, dass er ihretwegen noch einmal seine Seele opfert.
Als ihr Freund Spence allerdings von den verbannten Engeln gefangen wird, sieht Violet keinen anderen Weg, als sich mit den Grigoris der Akademie zusammenzuschließen und damit unweigerlich mit Lincoln.
Noch ahnt keiner, dass nun der alles entscheidende Kampf bevorsteht...

10. Februar 2015

Ich bin dann mal weg...

Gleich geht es ab nach Hamburg zum Kurzurlaub mit meinem Schatzi. Ich freue mich schon so sehr!

Da ich bisher noch nie in Hamburg war, bin ich schon sehr aufgeregt. Hamburg soll so toll sein. *______* Wart ihr schonmal da?

Und wollt ihr gerne wissen, was wir uns vorgenommen haben? :)


Heute Abend geht es erst einmal zum Konzert von Tenacious D. Die Konzertkarten habe ich Felix zu Weihnachten geschenkt, weil er die Band rund um Jack Black so toll findet. Aber natürlich darf auch das passende Fan-Outfit nicht fehlen. ;)


Und dann haben wir noch das hier geplant...


OMG, ich freue mich soooo sehr! Mein Schatz ist echt der Größte und hat mir schon vorletztes Jahr zu Weihnachten einen Gutschein für das König der Löwen Musical geschenkt und jetzt wird mein Traum war und ich kann hingehen! Ich werde euch davon berichten, aber ich denke schon jetzt, dass es legen... wartet kurz... där wird, einfach legendär!

Meint ihr, es gibt noch etwas, dass wir uns in Hamburg anschauen sollten?


Tja, und solltet ihr jetzt befürchten, dass es bis meiner Rückkehr ziemlich ruhig hier wird... dann habt keine Angst, denn da ich euch so liebe, habe ich vorgebloggt! :D

Allerdings kommen wahrscheinlich erst einmal keine Antworten auf eure Kommentare. Die werden dann ab Sonntag wieder folgen. Aber seid gewiss, dass ich mich dennoch über jeden Kommentar freuen werde. :3


So, ich sag dann mal bis Sonntag! *knutsch*



Nine <3

9. Februar 2015

[Montagsfrage] Hast du schonmal ein Buch gekauft / gelesen, weil es in einem Buch vorkam?


Die heutige Montagsfrage von Buchfresserchen ist wirklich interessant, oder was sagt ihr?


Hast du schonmal ein Buch gekauft / gelesen, weil es in einem Buch vorkam?

8. Februar 2015

Neues Jahr, neue Bücher

Ich weiß, das Jahr ist nicht mehr ganz so neu, aber da sich einiges an neuen Büchern und Filmen seither gesammelt hat... Wollt ihr sie sehen? :D


7. Februar 2015

[Rezension] Legend – Prequel


Titel: Prequel

Reihe: Legend

Autor: Marie Lu

Verlag: Loewe

Genre: Dystopie, Jugendbuch

Seiten: 44

Kaufen? Hier



[ERSTER SATZ]
"Ich bin zwölf Jahre alt."

[INHALT]
June und Day. Zusammen sind sie eine Legende. Doch wie waren sie früher, als sie noch Kinder waren, als Beide in verschiedenen Welten ihr Überleben zu sichern hatten?

6. Februar 2015

Hast du Harry Potter noch nicht gelesen?

Hey Leute, gerade habe ich die perfekte Zusammenfassung für alle entdeckt, die bisher noch nicht Harry Potter gelesen haben. Wollt ihr in 99 Sekunden wissen, was in den 7 Bänden passiert? Dann schaut euch dieses überaus geniale Video an!

Und auch alle, die Harrys Welt bereits kennen, werden sicher ihren Spaß daran haben. ;D




Nine <3

[Rezept] Couscous-Salat


Heute möchte ich euch mal eines unserer Lieblings-Freitagabend-Rezepte präsentieren. Dieser Couscous-Salat schmeckt super, ist einfach zuzubereiten und zudem herrlich leicht. Yammie! :D

5. Februar 2015

[Top Ten Thursday] Meine 10 liebsten Bücherblogs


Heute geht es mal nicht direkt um Bücher beim Top Ten Thursday von Steffis Bücher Bloggeria, denn heute kommen mal die Blogs in den Vordergrund, die sich mit Büchern beschäftigen. :)

Meine 10 liebsten Bücherblogs

4. Februar 2015

[Explore the World] Februar

Endlich hat die neue Challenge von Miss Foxy Reads begonnen! Ich freue mich so sehr auf diese Challenge und bin gespannt, wohin meine Reise dieses Jahr führt. :)


Schon Tage vorher war ich so gespannt darauf, welche Monatsaufgaben für den Februar gestellt werden und als sie dann endlich kamen... war ich entsetzt. xD


"Hide" von Jennifer Rush


"Der Seidenfächer" von Lisa See


"A little too far" von Lisa Desrochers

= 100 Kilometerpunkte


Ich habe noch keinen Plan, welche Bücher ich lesen soll. Hat einer von euch einen Tipp, welche Bücher von meinem SuB ich lesen könnte? Ihr wärt mir echt eine Riesenhilfe!


Den Monat über werde ich dann meine Updates hier posten (sofern es welche für diese Aufgaben geben wird), also schaut doch zwischendurch mal vorbei. :)

Meine gesamte Reise könnt ihr hier nachverfolgen!


Nine <3

3. Februar 2015

[Interview] Das erste Mal mit J. F. Sebastian Teil 2

Heute geht es weiter mit meinem Interview mit dem Selfpublisher J. F. Sebastian. Gestern hat er mir einiges über sich und das Schreiben generell verraten. Heute geht es weiter zu seinem Erstlingswerk 12 – Die Akademie der Zeit.


Basieren einige deiner Figuren auf realen Personen? Hattest du jemand Bestimmten bei Nathanael im Kopf?
Also wenn du mit realen Personen Leute aus meinem Bekannten- oder Freundeskreis meinst, dann nein. Da wurde zumindest bisher noch niemand verewigt. Aber natürlich hatte und habe ich beim Schreiben zu jedem Charakter ein bestimmtes Bild im Kopf, wie ich mir die Person so ungefähr vorstelle. Zumindest optisch. Bei Nathanael hatte ich vor allem den Schauspieler Stuart Townsend vor Augen. Ich hoffe, ich zerstöre mit dieser Aussage jetzt nicht die Illusion und Vorstellung der Leser, die beim Lesen des Buches vielleicht ein völlig anderes Bild vor Augen hatten. :)

2. Februar 2015

[Montagsfrage] Bevorzugst du Reihen oder Einzelbände?


Puh, ich war gerade echt versucht aus Faulheit die Montagsfrage von Buchfresserchen ausfallen zu lassen. Mögt ihr sie überhaupt? Egal, ich zieh das jetzt durch, CHAKA!!


Bevorzugst du Reihen oder Einzelbände?

[Interview] Das erste Mal mit J. F. Sebastian Teil 1

Wie ich letzte Woche bereits in meiner Rezension zu 12 – Die Akademie der Zeit angekündigt habe, hatte ich vor einigen Tagen die Ehre mein erstes Interview mit J. F. Sebastian, dem Autor der Fantasy-Reihe, zu führen. Ich hatte ihn frecherweise einfach mal selbst kontaktiert, weil sein Buch toll klang und auch sein Blog von einer interessanten Person zeugte. Glücklicherweise hat er zugestimmt, sodass ich ihn euch jetzt vorstellen kann! :D

J. F. Sebastian ist ein sehr lieber Self-Publisher, der sein Erstlingswerk im Dezember 2014 bei Amazon veröffentlicht hat. Zudem ist er ein interessanter Gesprächspartner und seine Antworten waren wirklich spannend. Also lest euch doch unser Interview durch und lernt ihn heute und morgen besser kennen. ;)


Fangen wir erstmal mit ein paar leichten Fragen an. Was liest du selbst am Liebsten?
Also wenn ich mir die prall gefüllten Bücherregale hinter mir gerade so ansehe, dann würde ich sagen: Alles mögliche. Aber vor allem Fantasy, Krimis und Thriller. Auch gerne mal einen dicken Historienschinken, vor allem wenn vorne Ken Follett drauf steht. Ansonsten bin ich noch ein Fan von Reihen, also je mehr Bücher, desto besser. :) Deswegen freu ich mich zum Beispiel riesig, dass dieses Jahr endlich ein fünfter "Zwerge"-Teil von Markus Heitz erscheint und auch der nächste Band des Dämonen-Zyklus von Peter V. Brett. Ein bisschen abgeschreckt werde ich nur, wenn auf Buchcovern vorne irgendwas mit "Romantic" drauf steht ;)

1. Februar 2015

[Die göttliche Lesechallenge] Februar – Athene

Es geht weiter mit der göttlichen Lesechallenge von Miss Foxy Reads! Zwar bin ich diesen Monat etwas überfordert, da neben meiner eigenen noch eine weitere (ebenfalls von Miss Foxy Reads) beginnt, aber was solls, immerhin ist die Göttin des Monats Athene! xD


Hier ein paar Worte von Miss Foxy Reads...
Athene ist die Göttin der Weisheit, der Strategie und des Kampfes. Da Weisheit und Strategie immer einer Wertung unterliegen (:D) wird es dazu keine Aufgabe geben. Aber für den Kampfaspekt sollt ihr Bücher lesen, in denen der Protagonist irgendwie kämpfen muss. Das kann ein Kampf im normalen Sinn sein aber auch ein Kampf gegen eine Krankheit, um eine Person, ums Überleben etc. Außerdem ist sie die Göttin der Kunst, des Handwerkes und der Handarbeit. Deshalb darfst du diesen Monat alle Bücher lesen, in denen der Protagonist künstlerisch begabt ist oder eine künstlerische Fähigkeit eine besondere Rolle spielt. Egal ob Tanzen, Malen, Singen, Musizieren, Schauspielern, Nähen etc. Athene ist nicht bei ihren Eltern/ihrer Familie aufgewachsen sondern bei ihrem Ziehvater Triton und war so eher auf sich alleine gestellt. Lies deshalb einen Einzelband. Außerdem gilt sie als die jungfräuliche Göttin, da sie nie einen Mann hatte. Jetzt wird es knifflig, denn ihr müsst ein Buch finden, was ganz ohne Liebesgeschichte auskommt. Athene wird häufig mit Helm, Schild und Speer dargestellt. Lies Bücher, auf deren Cover etwas silbernes, bronzefarbenes oder gold glänzendes zu finden ist. Außerdem wird Athena häufig mit einer Eule dargestellt, die für ihre Helläugigkeit steht. Lies Bücher deren Cover hell und strahlend sind.

Kommen wir nun zu den Februar-Aufgaben. In diesem Post werde ich meinen Stand für den Monat festhalten, also schaut doch gelegentlich mal vorbei. ;)

Hauptaufgaben 
» Ein Buch, in dem der Protagonist gegen etwas kämpft.
     Ich fürchte mich nicht von Tahereh Mafi
     6 x 50 Seiten = 6 Punkte + 1 Zusatzpunkt = 7 Punkte
     The lion, the witch and the wardrobe
     von C. S. Lewis

     4 x 50 Seiten = 4 Punkte + 1 Zusatzpunkt = 5 Punkte

» Ein Buch, in dem der Protagonist künstlerisch begabt ist.
     A little too far von Lisa Desrochers
     7 x 50 Seiten = 7 Punkte + 1 Zusatzpunkt = 8 Punkte
     Hide von Jennifer Rush
     5 x 50 Seiten = 5 Punkte + 1 Zusatzpunkt = 6 Punkte

» Ein Buch auf dessen Cover Gold, Silber oder Bronze abgebildet ist.
     Der Augenjäger von Sebastian Fitzek
     8 x 50 Seiten = 8 Punkte + 1 Zusatzpunkt = 9 Punkte
     Der Seidenfächer von Lisa See
     7 x 50 Seiten = 7 Punkte + 1 Zusatzpunkt = 8 Punkte
Zusatzaufgaben 
» Ein Buch, das zu keiner Reihe gehört.
» Ein Buch ohne Liebesgeschichte.

» Ein Buch mit hellem/strahlenden Cover.

Päckchen Hauptaufgaben: 2 x 5 Punkte = 10 Punkte
Punkte Februar: 53 Punkte / Gesamt: 236 Punkte


Nine <3
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...