1. Oktober 2015

[Die göttliche Lesechallenge] Mein Jahr mit den Göttern


Vor einem Jahr habe ich den Blog von Miss Foxy Reads entdeckt und damit ihre Göttliche Lesechallenge. Sie konnte mich sofort begeistern, da sie sehr einfallsreich war. Wehmütig sehe ich auf das vergangene Jahr zurück, denn nun hat die Challenge nach einem Jahr geendet.

Ich fand sie toll! Auch wenn ich gestehen muss, dass ich anfangs aktiver die Monatsaufgaben gelöst habe, als zuletzt. Dennoch konnte man die Aufgaben auch gut und gerne mit den Büchern lösen, die man sowieso gerade lesen wollte. Das war angenehm, da ich teilweise sehr von Rezensionsexemplaren eingespannt war.

Doch das Schönste waren für mich die ganzen Informationen zu den Göttern, die Julia jeden Monat zusammengefasst hat. Ich mag die griechische Mythologie und fand das daher immer spannend. :)

Auch wenn ich wahrscheinlich nicht so viele Punkte erreicht habe, wie die anderen Teilnehmer – bei mir sind es zum Schluss nur 528 Punkte geworden – bin ich schon gespannt auf eine Fortsetzung der Challenge. Julia hat bereits angekündigt, dass sie die in veränderter Form ab Januar starten möchte. Haltet Ausschau danach!

Wer gerne noch die einzelnen Monatsaufgaben und Julias Worte zu den Göttern sehen möchte, kann gerne meine einzelnen Posts hier finden.


Und jetzt möchte ich noch sagen: Danke, Julia, für diese schöne Challenge!


Nine <3

1 Kommentar

  1. Das war wirklich eine außergewöhnliche Challenge. Ich bin gespannt, wie es da weitergeht. :)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...