11. September 2015

[Rezension] Frostfluch


Titel: Frostfluch
Reihe: Mythos Academy
Autor: Jennifer Estep
Erzähler: Ann Vielhaben
Verlag: Audible GmbH
Genre: Fantasy, Jugendbuch
Zeit: ca. 554 Minuten
Kaufen? Hier


[ERSTER SATZ]
"Logan Quinn wollte mich umbringen."

[INHALT]
Gerade erst dem Tod von der Schippe gesprungen, befindet sich Gwen schon wieder in Gefahr. Die Schnitter von Loki haben es auf sie abgesehen und wollen Rache. Doch Gwen weiß immer noch nicht, wie sie kämpfen soll und lernt doch gerade erst mit ihrer Gypsy-Gabe richtig umzugehen. Wie soll sie den Angriffen nur trotzen?

[MEINE MEINUNG]
Nachdem ich Frostkuss beendet habe, musste ich unbedingt wissen, wie es weitergeht und habe mir direkt auch noch Frostfluch als Hörbuch geholt. :D Auch hier war die Stimme von Ann Vielhaben wieder sehr angenehm, aber auch packend. Ich mag sie wirklich!

Dieser Band setzt einige Tage nach den Geschehnissen des ersten Teils an und Gwen bekommt Privatunterricht im Kämpfen. Da alle anderen an der Schule schon ihr Leben lang kämpfen, ist Gwen in diesem Punkt sehr im Nachteil. Cool ist es, dass sie nicht übertrieben schnell alles lernt, wie die ganzen Übermädchen in den anderen Büchern. Nein, Gwen ist einfach mies im Kämpfen! :D Doch mit Hilfe ihrer Gypsy-Gabe kann sie sich schließlich in die Erinnerungen anderer einfinden und deren Kampfbegabungen anzapfen. Ich finde das so mega! Es ist einfach eine logische Art ihre Fähigkeit einzusetzen. :)

Doch dann gibt es dennoch so Punkte, an denen ich Gwen gerne eine runtergehauen hätte. Sie ist kein Übermensch, aber trotzdem bittet sie nicht um Hilfe und will sich alleine retten. Dass sie mehrfach attackiert wird, stört sie scheinbar gar nicht so, wenn sie doch so viele Möglichkeiten verstreichen lässt, um Lehrer und Freunde um Hilfe zu bitten. Oh Mann, Gwen, du sollst doch nicht verletzt werden! :( Aber was soll's, Gwen ist einfach eigensinnig und gerade das macht sie ja auch wieder so charmant. :)

Toll war, dass neben ihrer besten Freundin und Logan allmählich noch weitere Charaktere in die Geschichte kommen, die auch sehr sympathisch sind. Jeder Charakter ist anders und sie wirken so echt. Okay, in Büchern sind alle dennoch immer etwas übertrieben, aber diese kaum. :D Super ist, dass Jennifer Estep es schafft, dass jede Nervensäge dann doch wieder nette Züge hat und das Gwen zu ihnen einen Draht findet. So nach dem Motto "Du weißt doch gar nicht, warum er oder sie so böse reagiert. Vielleicht will er oder sie sich ja nur schützen." Sie macht alle menschlich und gerade das fand ich sehr schön.

Die Story war für mich wie im ersten Teil wieder spannend und viel zu schnell vorbei. Mir kam das Hörbuch sogar viel zu kurz vor, wo ist es nur hin? :D Ja, also was ich damit sagen will, ich war gefesselt. Wieder findet Gwen mehr und mehr über sich, ihre Gabe, diese ganze Krieger- und Götterwelt heraus und über andere krasse Dinge. Oh mein Gott, ich verrate nichts, aber wow... Das solltet ihr selbst lesen! Unbedingt!

Tja, und dann war das Ende schon da und was Gwen und Logan angeht... hat das Buch für mich mit einer mega Gänsehaut geendet. Auch hier verrate ich nichts, außer, dass ich dringend wissen will, wie es mit den beiden weitergeht. Leider muss ich noch etwas warten bis ich neues Audible-Guthaben habe, aber ich weiß dann ja schon, welches Hörbuch ich mir hole. :)


[FAZIT]
Spannend wie schon der erste Teil. Gwen ist so eine tolle Weggefährtin, der man gerne noch länger folgen mag. Für mich ist Mythos Academy endlich mal wieder eine absolut begeisternde Fantasy-Welt, in die ich fast sofort wieder abtauchen will. Ich habe jetzt schon beschlossen, dass ich einfach alles von Jennifer Estep lesen muss!

5 von 5 Herzen

[REIHENFOLGE]
(0.5) First Frost
(1)   Frostkuss
(1.5) Halloween Frost
(2)   Frostfluch
(3)   Frostherz
(4)   Frostglut
(4.5) Spartan Frost
(5)   Frostnacht
(6)   Frostkiller



Nine <3

5 Kommentare

  1. Ach, schön, dass dir die Reihe auch so gut gefällt. Ich liebe ja generell die Bücher von Jennifer Estep und bin schon total auf Black Blade gespannt. <3

    Drück dich :-******

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, du bist ja auch der Grund, warum ich mit den Büchern überhaupt angefangen habe. ^____^

      Nine <3

      Löschen
  2. Hey Liebes :)
    Ich mag die Reihe wirklich gern, aber irgendwann habe ich sie einfach aus den Augen verloren, weil sie gefühlte tausend Bände hat @.@ Dabei mag ich Jennifer Esteps Schreibstil total gern. Ihr Humor ist klasse :)

    Alles Liebe und auf bald ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  3. Hört sich ja immer besser an :o
    Nine, du machst mich furchtbar neugierig :D
    Ich will auch!
    Liebste Grüße!
    Nadine♥

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...