19. Juli 2015

[Kurzrezension] Zurück zu dir


Titel: Zurück zu dir
Reihe: Solange du da bist
Autor: Marc Levy
Erzähler: Nana Spier
Verlag: Lübbe Audio
Genre: Liebesroman
Zeit: ca. 124 Minuten
Kaufen? Hier



[INHALT]
Lauren arbeitet als Neurochirurgin im Memorial Hospital in San Francisco. Sie hat eine blendende Zukunft vor sich – doch nach einem mehrmonatigen Koma keine Erinnerung an ihre Vergangenheit. Damals hatte Arthurs Liebe sie ins Leben zurückgeholt, aber als sie endlich erwachte, war er verschwunden. Nun aber zieht es ihn zurück zur Frau seines Herzens, die er niemals vergessen hat. Als dann ein Unfall geschieht, in dem Arthur verletzt wird, landet er dort, wo er nie wieder hinwollte: im Memorial Hospital – und ausgerechnet auf Laurens OP-Tisch. Sie erkennt ihn nicht, fühlt sich jedoch unerklärlicherweise zu ihm hingezogen...
(Klappentext)


[MEINE MEINUNG]
Gott, das Hörbuch habe ich mir nur mal gekauft, weil es super billig war und weil ich den Namen Marc Levy schon öfters gehört habe. Tatsache ist Marc Levy ja bekannt und viele mögen seine Bücher. Ich habe noch keines davon gelesen. ;D

Als ich dann begonnen habe es zu hören, fiel mir auf, dass die Geschichte mir bekannt vorkam. Momentan, gab es nicht einen Film auf den die Beschreibung passt? Und Tatsache, das Buch ist der Nachfolger von Marc Levys Solange du da bist, was mit Reese Witherspoon in der Hauptrolle verfilmt worden ist! Ha! :D Wie geil ist das denn?

Nur leider machte das das Hörbuch nur minimal schmackhafter. Ich weiß nicht, ob es an dem Erzählstil von Nana Spier liegt oder einfach daran, dass Marc Levy so wunderschön... schnarchig schreibt. Es gibt so Bücher, die so hochgestochen kunstvoll geschrieben sind, die in mir aber kein Gefühl von Spannung erwecken. Naja, das Hörbuch war für mich jetzt nicht so krass und die Geschichte hat mich nicht aus den Socken gerissen. Aber Marc Levy werde ich vielleicht nochmal eine Chance geben.


3 von 5 Herzen

[REIHENFOLGE]
(1) Solange du da bist
(2) Zurück zu dir



Nine <3

2 Kommentare

  1. Ja, so ist das. Schade, dass es dir nicht so gut gefallen hat, ich kann aber absolut nachvollziehen was du mit schnarchig meinst ;)
    Liebste Grüße!
    Nadine♥

    AntwortenLöschen
  2. Huhu :)

    Also ich muss zugeben, dass ich beide Bücher gelesen habe und den Film liebe!
    Aber der erste Teil ist tatsächlich um einiges besser. Der zweite Teil wirkt irgendwie aufgewärmt und genau umgekehrt. Ich kann dir "Solange du da bist" als Buch nur empfehlen. :)

    Liebe Grüße
    Suselpi

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...