20. Mai 2015

[Rezept] Käse-Spätzle-Muffins

Wow, mein letztes Rezept ist wirklich schon länger her. Denn obwohl ich in der Zwischenzeit fleißig neue Rezept gesammelt, getestet und meinen Freund habe Fotos machen lassen... ich wollte sie nicht eher präsentieren, bis ich ein neues Rezeptdesign machen konnte. :) Ab jetzt werden alle meine Rezepte wie das folgende aufgebaut sein. Ich hoffe, euch gefällt die Änderung genauso wie mir. ;)

Doch kommen wir jetzt endlich zu diesem tollen Rezept, das wieder super einfach und einfach total lecker ist!


Neulich waren wir zum Picknick mit Freunden unterwegs und ich wollte unbedingt ein tolles Fingerfood zubereiten. Neben den üblichen Pestoschnecken wurden es also diese würzigen Muffins, die super sättigend sind. Und sie kamen echt gut an. ;)

Das Rezept habe ich übrigens auf meinem Lieblings-Rezept-Blog gefunden – auf Elly's Art.


Zubereitung

Die Spätzle in Salzwasser kochen. In der Zwischenzeit die Zwiebel würfeln und den Schinken in kleine Stücken schneiden. Beides zusammen in einer großen Pfanne in etwas Öl anbraten.

Sobald die Spätzle gar sind, werden diese abgegossen und mit in die Pfanne gegeben. Alles gut durchmischen und die Pfanne dann vom Herd nehmen. Anschließend Sahne, Eier und dei Hälfte vom Käse vermengen und über die Spätzle geben.

Alles mit Salz und Pfeffer würzen und die gehackte Petersilie darüberstreuen. Die Masse ordentlich vermengen und in Muffinförmchen füllen.

Zum Schluss den restlichen Käse über die Muffins streuen. Die Muffins werden im auf 175° C vorgeheizten Ofen ca. 15 bis 20 Minuten gebacken.

Et voilà!


Nine <3

1 Kommentar

  1. Hey Nine,
    das klingt wirklich echt lecker. Aber das Design davor fand ich auch ganz hübsch :-)
    Liebe Grüße,
    Fiorella

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...