1. Mai 2015

[Mein Monat] April 2015

Wuhuu, der April ist rum und bis auf ein Buch habe ich alle geplanten Bücher gelesen. :) Ich bin zufrieden, auch wenn ich nicht alle Monatsaufgaben für die Challenges geschafft habe. Was sagt ihr?
Die letzten Tage von Rabbit Hayes von Anna McPartlin
Lucy kriegt's gebacken von Kristan Higgins
Kamikaze Kaito Jeanne 1 von Arina Tanemura
Kamikaze Kaito Jeanne 2 von Arina Tanemura
Imperium der Drachen – Das Blut des schwarzen Löwen von Bernd Perplies

Die Falle von Melanie Raabe

Mit uns der Wind von Bettina Belitz

Lycidas 1 von Christoph Marzi


Das Top-Buch war für mich in diesem Monat definitiv Die letzten Tage von Rabbit Hayes. Ich habe so lange auf ein neues Buch dieser Autorin gewartet und dann war es wieder wunderschön wie eh und je. *seufz*

Flop-Buch war dafür das Hörbuch zu Lycidas. Meine Chefin hatte es mir zwar wärmstens empfohlen, aber ich habe nicht wirklich reingefunden.
 

Für die ABC-Challenge wollte ich diesen Monat eigentlich das X lesen, aber ich habe es nicht mehr ganz geschafft. Ohje, also muss ich jetzt wirklich noch 5 Buchstaben in einem Monat lesen. Hilfe! xD
 
In der Göttlichen Lesechallenge habe ich die Hauptaufgaben des Monats geschafft. Dennoch habe ich für diesen Monat nur 32 weitere Punkte gesammelt. :/ Die genauen Aufgaben und Bücher könnt ihr hier sehen.

Ich hoffe, ich bin wieder ordentlich weit rumgekommen bei der Explore the World-Challenge, aber meinen genauen Weg muss ich erst noch auf meiner Karte eintragen. Ihr könnt ja nächste Woche mal nachschauen. :) Meine Hauptaufgaben für den April habe ich aber leider nicht komplett erfüllt. :/

Für die Human-Vampire-Magic-Challenge habe ich die Monatsaufgabe knapp nicht mehr geschafft, aber auch nur, weil Team Human die Monatsaufgabe schon geschafft hatte. ;) Ich bin stolz auf euch, Leute!! <3

Seid ihr auf ein Update zum aktuellen Stand gespannt? Dann schaut in den nächsten Tagen noch mal rein! :)



Nine <3

5 Kommentare

  1. Huhu meine Liebe.

    Toller Lesemonat. "Mit uns der Wind" möchte ich auch gerne noch lesen, aber ich habe schon so viel negatives gehört ... muss ich mir nochmal durch den Kopf gehen lassen.
    "Die letzten Tage von Rabbit Hayes" will ich mir nach meinem Kaufverbot auch kaufen :o) Bin schon so neugierig auf das Buch.

    LG Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich fand "Mit uns der Wind" ganz gut, hätte mir aber mehr erhofft. Ab einem gewissen Punkt denkst du einfach nur noch "Mädel, bist du bekloppt?! Denk doch mal nach, dann klärt sich alles!" und das frustriert einfach sehr. Die ganze Geschichte um ihre Narkolepsie und so war aber wirklich sehr gut und interessant beschrieben. Daher... lese es ruhig, aber sei nicht enttäuscht, wenn du auf etwas einschlagen möchtest. ^_____^

      Nine <3

      Löschen
  2. Huhu liebe Nine,

    Lycidas musste bei mir diesen Monat auch herhalten und hat mir überhaupt nicht gefallen.

    LG
    Steffi ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin froh, dass es dir auch so ging. :D Woran lag es bei dir? Ich fand es etwas sehr kindlich und streckenweise langatmig.

      Nine <3

      Löschen
  3. Toll, dass du so viel geschafft hast ^-^
    Die letzten Tage von Rabbit Hayes sind wirklich wunderbar, da stimme ich dir zu :)
    Liebste Grüße♥
    Nadine

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...