30. April 2015

[Top Ten Thursday] 10 Bücher aus dem Blanvalet Verlag


Wieder mal ist Donnerstag und damit Zeit für den Top Ten Thursday von Steffis Bücher Bloggeria. Eigentlich mag ich diese Verlags-Themen ja gar nicht, aber dennoch kommt hier meine Top Ten. :)

10 Bücher aus dem Blanvalet Verlag


1. Wenn ich bleibe von Gayle Forman


Und wieder mal eines meiner absoluten Highlights im letzten Jahr! *____*

2. Die Herren von Winterfell von George R. R. Martin


Diese Reihe ist so toll. Zumindest die ersten beiden Bände schonmal. xD

3. Die Chirurgin von Tess Gerritsen


Eigentlich sollte ich mal wieder die Bücher von Tess Gerritsen weiterlesen.

4. Das Evangelium nach Satan von Patrick Graham


Dieser Thriller war wirklich mordsspannend!

5. Der Seidenfächer von Lisa See


Gelegentlich lese ich gerne mal etwas Geschichtliches, wo man mehr über andere Kuluturen erfahren kann. Und dieses Buch war wirklich sehr gut!

6. Dieser Mann macht mich verrückt von Susan Elizabeth Phillips


Mein erstes Buch von Susan Elizabeth Phillips. Ich könnte echt verrückt werden! Am Wochenende ist sie auf der Loveletter Convention hier in Berlin... und ich kann nicht hin. :(

7. Aber bitte mit Schokolade! von Meg Cabot


Zwar nicht mein erstes Buch von Meg Cabot, aber dafür meine liebste Reihe von ihr!



Auch wenn ich mit Flavia persönlich nicht ganz so warm werden konnte, hat mir das Buch dennoch sehr gefallen.

9. Darf's ein bisschen mehr sein? von Meg Cabot


Und hier jetzt doch noch mein erstes Buch von Meg Cabot. :D

10. Aus Versehen verliebt von Susan Elizabeth Phillips


Und ein weiteres von Susan Elizabeth Phillips. *heul*


Welches sind eure liebsten Blanvalet-Bücher?
Und ist einer von euch auf der Loveletter Convention?


Nine <3

4 Kommentare

  1. Huhu meine Liebe :)

    Wir haben keine Übereinstimmung, aber Flavia liegt noch auf meinem SuB. Mal sehen, wann ich dazu kommen werde es zu lesen. Die Frauenromane wären auch etwas für mich, allen voran Meg Cabot :o)

    LG Diana

    AntwortenLöschen
  2. Uh zu meinen Lieblingen von Blanvalet gehören die beiden Kristin Harmel Bücher. Die sind wirklich genial und so emotional.

    AntwortenLöschen
  3. Hi,

    wir haben "Das Lied von Eis und Feuer" und "Flavia de Luce" gemeinsam :) Die anderen Romane sagen mir leider so gar nichts, aber ich lese auch sehr selten Frauenromane :)

    Liebe Grüße
    Dahlia
    Mein TTT

    AntwortenLöschen
  4. Huhu!

    "Die Herren von Winterfell" fand auch toll - ich muss endlich mal den nächsten Band lesen!

    Ich habe schon ewig vor, mal ein Buch von Tess Gerritsen zu lesen... Ich habe mir sogar mal eines aus der Bibliothek ausgeliehen, es dann aber nicht geschafft, es auch zu lesen!

    "Das Evangelium nach Satan" habe ich vor langer Zeit mal angefangen, dann aber abgebrochen. Ich weiß gar nicht mehr, warum - vielleicht war es mir zu brutal? (Ich bin da manchmal empfindlich.)


    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...