14. April 2015

[TAG] Würdest du lieber...?

Nachdem ich in letzter Zeit gleich mehrmals getaggt wurde, sollte ich allmählich mal alles nachholen. Also gibt es in dieser Woche einiges über mich zu lesen. ;D

Ich starte dabei mit diesem TAG, der mir von Dinchen's Welt und von Bellezza Ribelle verpasst wurde...





1. . . .für den Rest deines Lebens nur noch Trilogien lesen ODER nur noch Einzelbände?
Puh, da würde ich wohl lieber... öhm... mh? Eben dachte ich noch lieber Einzelbände, aber jetzt spontan tendiere ich doch eher zu Trilogien. Ich würde nicht unbedingt gerne Jahre auf die Fortsetzungen warten wollen, aber ansonsten folge ich bekannten Charakteren gerne noch in Folgebände. Mhhh, wobei es auch schön ist, wenn eine Geschichte mal nach einem Band direkt abgeschlossen ist. Dennoch bevorzuge ich dann jetzt doch Trilogien. :)

2. . . .für den Rest deines Lebens nur noch Bücher von AutorINNEN lesen ODER nur noch von AutorEN?
Ich denke, ich hätte keine Probleme nur noch die Bücher von Autorinnen zu lesen, denn momentan überwiegen die eh schon in meinem Bücherregal. ^^ Und ich könnte doch nicht auf meine Lieblingsautorinnen verzichten! D:

3. . . .für den Rest deines Lebens Bücher nur noch "offline" in deiner Lieblingsbuchhandlung kaufen ODER nur noch im Internet, wobei du dich für einen Anbieter entscheiden musst?
Auch hier kann ich sofort sagen: Offline! Ich gehe sowieso lieber vor Ort in Buchhandlungen, um Bücher zu kaufen, selbst wenn ich mich online darüber informiere. ;) Ich habe das Buch lieber sofort in der Hand und schaue dann noch nach weiteren Büchern, die mir auf den hübsch gemachten Büchertischen so begegnen. :D

4. . . .haben, dass all deine Lieblingsbücher als Kinofilme verfilmt werden ODER als Fernsehserien?
Kinofilme! Ich habe nicht so viel Zeit, die Serien zu verfolgen und Filme sind auch immer etwas "protziger". xD Zudem werden Charaktere und Bücher für Serien immer so krass umgeändert, damit man die Serien auch ja lange strecken kann. :S

5. . . .für den Rest deines Lebens nur noch 5 Seiten pro Tag lesen dürfen ODER 5 Bücher pro Woche lesen müssen?
Wenn ich hauptberuflich lesen darf, dann 5 Bücher die Woche. Da es sonst allerdings nicht machbar wäre, müsste ich wohl oder übel zu 5 Seiten pro Tag übergehen und würde meinen SuB nie im Leben abarbeiten... Geschweige davon, dass er nicht mal mehr wachsen dürfte.

6. . . .dein Geld als professioneller Rezensent verdienen ODER als Autor?
Früher war diese Frage für mich ganz einfach. Autor. Gemeinsam mit einer Freundin habe ich mehrere Storys geschrieben, aber als wir uns nach der Schule mehr oder weniger aus den Augen verloren haben, hat sich das leider im Sande verlaufen. Alleine möchte ich unsere eine Story nicht weiterschreiben und da daran so viel Herzblut hängt, mag ich auch nichts anderes mehr schreiben. Daher würde ich lieber professionelle Rezensentin werden. Den ganzen Tag die Geschichten anderer lesen und diese bewerten. :) Macht ja auch viel mehr Spaß. ;D

7. . . .für den Rest deines Lebens immer wieder (und nur noch) deine 20 Lieblingsbücher lesen ODER nur noch Bücher, die du noch nicht kennst (keine Re-reads)?
Mhhh, das ist schwierig. Stocken wir das auf 50 Lieblingsbücher auf, dann hätten wir einen Deal. Es gibt einfach zu viele gute Bücher, die ich nicht missen möchte und die ich wieder lesen möchte. Aber wahrscheinlich sollte ich zu immer neuen Büchern tendieren, da es noch so viel gutes zu lesen gibt.

8. . . .Bibliothekar sein ODER Buchhändler?
Ich wäre gerne Buchhändlerin und habe mich auch tatsächlich mal bei Thalia beworben. Tja, daraus ist aber leider nichts geworden. Träumen kann man dennoch. ;)

9. . . .für den Rest deines Lebens nur noch dein Lieblingsgenre lesen ODER alle Genres außer deinem Lieblingsgenre?
Mein Lieblings-Genre ist Dystopie, aber da das auf Dauer recht deprimierend wäre, würde ich doch eher zu allen Büchern außerhalb meines Lieblingsgenres tendieren. Liebesromane und Thriller mag ich auch sehr gerne. ;)

10. . . .für den Rest deines Lebens nur noch Printbücher lesen ODER nur noch eBooks?
Natürlich Printbücher! Ich mag eBooks eh nicht so gerne, also ist das doch wohl vollkommen klar.


So, und jetzt tagge ich...

Miss Foxy Reads
... und wer auch immer will. ;)


Nine <3

5 Kommentare

  1. Huhu :)

    Ich brauche auch immer voll lange für TAG´s :o)
    Ganz tolle Antworten. Wobei Frage 1 echt gemein ist, ich habe auch lange überlegt, aber mich spontan für Einzelbände entschieden. Vor allem wenn sie nicht weiterübersetzt werden dann ist doof ^^ :D Dann lieber Einzelbände ^^

    LG Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohja, die Frage ist echt fies! Aber ich finde auch die Lieblingsgenre-oder-nicht-Frage fies! D:

      Nine <3

      Löschen
    2. Jaaa das stimmt, aber ich habe ganz gut getrickst bei der Frage *gg*

      Löschen
  2. Huhu Liebes :)
    Danke für den Tag, allerdings habe ich den erst vor kurzem gemacht! :o

    Alles Liebe

    AntwortenLöschen
  3. Huhu!!
    Schön das du mitgemacht hast :) Das mit den Dystopien kann ich verstehen.. Voll deprimierend immer zu nur Tod und Auslöschung usw zu lesen. Da bin ich ganz glücklich, dass das Fantasy-Genre ziemlich viele Unterkategorien hat auf die ich notfalls ausweichen könnte. ^_^ Das Einzelband-Trilogien Drama hatte ich auch. Ich finde es toll, wenn nicht in jedem Buch erst die Charaktere vorgestellt werden müssen sondern man direkt in die Geschichte kommt. Aber ich hab schon blöde Erfahrungen mit Trilogien gemacht, bei denen dann einfach nicht der letzte Band übersetzt wurde. Da könnte ich durchdrehen :(
    Alles Liebe
    Henny~

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...