4. April 2015

[Die göttliche Lesechallenge] April – Persephone

Der (extrem wechselhafte) April hat begonnen und damit eine weitere Runde meiner geliebten göttlichen Lesechallenge von Miss Foxy Reads. Diesen Monat ist die Göttin Persephone an der Reihe.


Hier ein paar Worte von Miss Foxy Reads...
Persephone ist die Göttin der Fruchtbarkeit und des Frühlings. Sie ist aber gleichzeitig die Totengöttin, denn jedes Jahr muss sie für 4 Monate in die Unterwelt um dort bei Hades, ihrem Ehemann, zu sein. Zu dieser Zeit herrscht Winter in unserer Welt. Sie hat eine enge Verbindung zu ihrer Mutter Demeter und naja, viel gibt es nicht mehr über sie zu sagen. Sie macht sich abgesehen von der Geschichte um Hades und sie ziemlich rar. Aber dafür habe ich um se herum zauberhafte Aufgaben für euch gezaubert.

Kommen wir nun zu den April-Aufgaben. In diesem Post werde ich meinen Stand für den Monat festhalten, also schaut doch gelegentlich mal vorbei. ;)

Hauptaufgaben 
» Ein Buch mit Cover in Gelb, Orange oder Hellgrün.
     Lucy kriegt's gebacken von Kristan Higgins
     7 x 50 Seiten = 7 Punkte + 1 Zusatzpunkt = 8 Punkte

» Ein Buch aus der Sicht von min. 2 Personen.
     Mit uns der Wind von Bettina Belitz
     8 x 50 Seiten = 8 Punkte + 1 Zusatzpunkt = 9 Punkte

» Ein Buch mit starker, weiblicher Protagonistin.
     Die letzten Tage von Rabbit Hayes
     von Anna McPartlin
     9 x 50 Seiten = 9 Punkte + 1 Zusatzpunkt = 10 Punkte
Zusatzaufgaben 
» Ein Buch, mit einer Blume auf dem Cover.
» Ein Buch mit Protagonist, der Doppelleben führt.

» Ein Buch, das über 6 Monate auf dem SuB liegt.

Päckchen Hauptaufgaben: 1 x 5 Punkte = 5 Punkte
Punkte April: 32 Punkte / Gesamt: 322 Punkte


Nine <3

0 Kommentare

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...