28. Februar 2015

[Mein Monat] Februar 2015

Mein Monats-Post kommt etwas später... ich musste noch mein aktuelles Buch auslesen. ;D Immerhin habe ich damit auch noch die letzte offene Challenge-Aufgabe erledigen können und bin nun vollends für den neuen Monat gewappnet! Dieser wird übrigens heftig für mich, da noch fast alle Bücher für die SuB Abbau Challenge lesen muss. :/

Aber kommen wir jetzt erst einmal zu meinen Februar-Büchern, denn die waren schonmal toll!
Ich fürchte mich nicht von Tahereh Mafi
Turned at Dark von C. C. Hunter
Hide von Jennifer Rush

The Lion, the Witch and the Wardrobe von C. S. Lewis
A Little Too Far von Lisa Desrochers
Saved at Sunrise von C. C. Hunter
Gone Girl – Das perfekte Opfer von Gillian Flynn
Der Seidenfächer von Lisa See

Der Augenjäger von Sebastian Fitzek


Mein Top-Buch war diesen Monat definitiv Ich fürchte mich nicht von Tahereh Mafi. Die Geschichte, der Erzählstil und einfach Alles an dem Buch waren so besonders... ich freue mich schon auf die Nachfolgebände!

Mein Flop-Buch war dafür Der Augenjäger. Auch wenn viele das Buch und Fitzek im Allgemeinen mögen, konnte es mich persönlich nicht überzeugen.
 

Für die ABC-Challenge konnte ich diesen Monat leider keine Buchstaben abhaken, aber ich denke, dass ich die letzten Buchstaben in den nächsten 3 Monaten noch locker schaffe. :)
 
In der Göttlichen Lesechallenge habe ich im Athene-Monat diesmal sogar zweimal die Hauptaufgaben erledigt und es damit auf 53 Punkte geschafft. Die genauen Aufgaben und Bücher könnt ihr hier sehen.

In der Explore the World-Challenge bin ich tatsächlich schon ziemlich rumgekommen. Die Hauptaufgaben für Februar habe ich mit meinem letzten Buch komplett erfüllt und dank A Little Too Far konnte ich einige Kilometer sammeln. :D Schaut doch mal auf meine Challenge-Seite, wenn ihr meine bisherige Reise verfolgen wollt!

Auch unsere Human-Vampire-Magic-Challenge hat diesen Monat begonnen und ich bin froh, dass sich so viele aus meinem Team so tatkräftig beteiligen! :D Einige Bücher für unser Team Human konnte ich zwar schon lesen, bin aber noch nicht zum Rezensieren gekommen. Das hole ich so schnell wie möglich nach, wenn mein Freund die nächsten Tage auf Geschäftsreise ist. :/

Eine Zusammenfassung der bisherigen Zwischenergebnisse wird übrigens am 2. März von mir folgen. Reicht also gerne noch bis Morgen eure Rezensionen ein und bedenkt, dass Morgen die letzte Möglichkeit ist, noch eine Rezension für die Monatsaufgabe einzureichen!



Nine <3

5 Kommentare

  1. Gone Girl habe ich diesen Monat auch gehört und fand es grandios.
    Ich fürchte mich nicht habe ich im Dezember in der IEWDL-Challenge ausgesucht bekommen, hat mur aber leider überhaupt nicht gefallen.
    So gehen die Meinungen auseinander...

    LG
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich fand "Gone Girl" auch super und werde mir voraussichtlich am Dienstag den Film anschauen. :) Ich bin schon sehr gespannt, wie die Verfilmung dazu geworden ist.

      Hast du den Film schon gesehen?

      Nine <3

      Löschen
  2. Hallo meine Liebe :)

    Ein toller Monat auch wenn ich keines deiner Bücher bisher gelesen habe ^^
    Gone Girl, Hide und Ich fürchte mich nicht liegen noch auf meinem SuB und warten darauf von mir gelesen zu werden. Und A little too far müsste ich ganz ehrlich lügen .... ^^ Ich habe keine Ahnung ob ich das Buch habe :D

    LG Dinchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann dir die Bücher auf jeden Fall empfehlen. :)

      Nine <3

      Löschen
  3. Ein toller Monat :) Ich freue mich, dass dir "Ich fürchte mich nicht" gefallen hat"! Ich bin auch schon megagespannt auf Band 2.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...