27. November 2014

[Top Ten Thursday] 10 Bücher, die anscheinend jeder gelesen hat, nur ich nicht


Für die heutige Aufgabe von Steffis Bücher Bloggeria habe ich diesmal keine Bücher aus meinem Bücherregal genommen sondern welche von meinem Wunschzettel. ;)

Außerdem dachte ich mir, dass wir das super mit einer kleinen Umfrage verknüpfen könnten. Welches Buch soll ich mir als erstes im Januar nach meinem Kaufverbot zulegen?

10 Bücher, die anscheinend jeder gelesen hat, nur ich nicht


1. Göttlich verdammt von Josephine Angelini


Irgendwie scheint wirklich schon jeder die Göttlich-Bücher gelesen zu haben. Ich nicht... Aber ich würde so gerne und der tolle Schuber ist eigentlich auch recht günstig. Vielleicht ja bald. :)

2. Gone Girl – Das perfekte Opfer von Gillian Flynn


Auch Gone Girl scheint gerade jetzt, wo der Film ins Kino kam, jeder zu kennen. Ich kam aber leider noch nicht dazu... weder zu Buch noch zu Film. :/

3. Silber – Das erste Buch der Träume von Kerstin Gier


Bei Silber liegt meine Unwissenheit daran, dass ich diesmal wirklich erst warten will, bis Kerstin Gier ihre Reihe beendet hat. Ich weiß, dass ich diese Bücher lieben und verschlingen werde, wie alles von ihr. Daher will ich nicht ewig bis zum Ende warten müssen. ;)

4. Ashes – Brennendes Herz von Ilsa J. Bick


Ashes war schon mal so nah... Ich hatte es bei Medimops bestellt, doch der Artikel war fehlerhaft. Also habe ich das Buch zurückgeschickt. T_____T Ich will es auch endlich lesen!

5. Die Bestimmung von Veronica Roth


Die Bestimmung sollte ich eigentlich schon kennen. Erst dieses Jahr wurde es so gehypt und der Film ist auch im Kino erschienen. Allerdings bin ich auch hier weder zum Buch noch zum Film gekommen. Ich hinke echt hinterher...

6. Breathe – Gefangen unter Glas von Sarah Crossan


Breathe wollte ich schon lesen, als der erste Band erschienen ist! Auch als der zweite rauskam, wollte ich es lesen. Und irgendwie... kam ich immer noch nicht dazu, es mir zu kaufen. Menno!

7. Die Auserwählten – Im Labyrinth von James Dashner


Ich wollte es unbedingt lesen, bevor der Film Maze Runner ins Kino kommt, aber wieder mal... xD

8. Blind Walk von Patricia Schröder


Und auch Blind Walk kennt scheinbar schon jeder. Zumindest habe ich kurz nach dem Erscheinen überall Rezensionen dazu aus dem Boden sprießen sehen wie Pilze. Aber ich habe es einfach noch nicht geschafft...

9. Ich fürchte mich nicht von Tahereh Mafi


Dass ich das Buch noch nicht kenne, aber dafür scheinbar jeder andere bereits, kann vielleicht auch daran liegen, dass ich es zwar immer wieder gesehen habe, aber bis vor Kurzem wirklich gar kein Interesse daran hatte. Jetzt schon. :D

10. Endgame – Die Auserwählten von James Frey


Tja, und Endgame ist zwar erst erschienen und dennoch liest es gerade jeder oder hat es schon gelesen. Menno, ich will kein Kaufverbot mehr haben! D:


Welches Buch sollte ich mir im Januar als erstes zulegen? Ihr dürft jetzt abstimmen! :)


Nine <3

8 Kommentare

  1. Also den Film zu Mazerunner fand ich ja richtig gut, da überlege ich nun auch, die Bücher zu lesen. Ansonsten finde ich ja auch die Shatter Me-Bücher irgendwie interessant, auch wenn die deutschen Titel schrecklich sind. Ich habe übrigens keins von den Büchern gelesen, die du gelistet hast, falls dich das beruhigt. ;) Ich denke, was ich gar nicht lesen wöllte ist Gone Girl nach dem Film... da hatte ich wirklich Besseres erwartet.

    AntwortenLöschen
  2. Endgame und Ashes habe ich ebenfalls nicht gelesen, den Rest angelesen oder zu Ende gelesen =)
    Der Film zu Mazerunner war wirklich gut, die Bücher besser :D Aber das ist ja meistens so, denn man macht sich in seinem Kopf seine eigenen Bilder! :)
    Liebe Grüße Jenny
    http://jennys-bookworld.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Hi!
    Also ich kann dir nur wärmsten "Ich fürchte mich nicht" ans Herz legen, eine wirklich ganz besondere Trilogie mit einem ganz besonderen Schreibstil. Hingegen nicht allzu sehr gefallen hat mir "Göttlich verdammt", dieses Buch war meiner Meinung nach eher durchschnittlich.

    LG Puppette

    AntwortenLöschen
  4. Sei nicht traurig, dass du "Endgame" noch nicht gelesen hat. Ich persönlich fand es total schlecht. Zum Einschlafen langweilig und dann fand ich die Strukturierung auch so abgehackt.
    "Die Bestimmung", "Ahes" und "Silber" fand ich hingegen richtig gut. Kann ich dir nur empfehlen. :)
    GlG
    Kitty

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen!

    Ich habs ja andersrum gemacht und alle Bücher in meiner Liste werde ich definitiv NICHT lesen :D

    Mit Endgame haben wir eine Übereinstimmung. Mir ist da aber der Hype zu groß und nach den ersten Rezis würde ich sagen, dass es für mich nicht interessant ist.

    Blind Walk fand ich gut, die Labyrinthreihe auch, aber teilweise nicht ganz so überzeugend ... den Film hab ich gesehen, fand ich fast besser als das Buch ^^

    Silber ist auch auf meiner Wunschliste, aber damit warte ich, bis auch Band 3 erschienen ist :) Die Bestimmung war nichts für mich, hab ich beim 2. Teil abgebrochen. Göttlich wartet noch auf dem SuB, Ashes und Breathe kenne ich nicht - also wirklich empfehlen kann ich dir daher eigentlich nix :D

    Wünsch dir noch einen schönen Freitag!
    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  6. Du musst gaaaaanz bald "Ich fürchte mich nicht" lesen!!! Das Buch ist soooo gut *_*

    Liebe Grüße
    Maura

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ah, super. Dann kannst du ja in meiner Umfrage in der linken Sidebar dafür stimmen. ;)

      Nine <3

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...