6. September 2013

[Rezension meiner Schwester] Hinreißend Untot


Titel: Hinreißend Untot

Reihe: Cassie Palmer

Autor: Karen Chance

Verlag: Piper

Genre: Fantasy

Seiten: 430

Kaufen? Hier



[ERSTER SATZ]
"Man konnte nicht viel von einem Tag erwarten, der in einem Kasino begann, das voller Dämonen war und wie die Hölle aussah."

[INHALT]
Dass Cassandra Palmer einmal froh sein würde, einen Vampir zum Freund zu haben, hätte sie sich niemals träumen lassen. Doch seit sie den Titel der Pythia, der mächtigsten Seherin der Welt, erworben hat, sind alle potenziellen Verehrer auffällig auf Distanz zu ihr gegangen. Das mag daran liegen, dass sie über schier unendliche Macht verfügt – ein Umstand, der nicht allen ihren magischen Zeitgenossen gefällt. Immerhin ist der Vampir, der als Einziger Cassandras Nähe sucht, ein ungeheuer attraktiver Vertreter seiner Art. Cassandra beschließt, ihre neue Macht zu nutzen, um den unerklärlichen Ereignissen auf den Grund zu gehen. Doch manchmal kommt man mit viel Gefühl weiter als mit dunklen Kräften ... (Klappentext)

[MEINUNG MEINER SCHWESTER] 
Auch wenn die Fortsetzung von "Untot mit Biss" sich nicht immer ganz logisch anschließt und es hier und da ein paar kleine Fehlerchen in der Story gibt, ist auch dieses Buch wieder voll von Spannung und Leidenschaft und ich konnte es nicht aus der Hand legen.

[FAZIT]
Ich kann diese Buchreihe bisher auf jeden Fall weiterempfehlen und freue mich jetzt schon auf den dritten Teil, der bereits neben mir liegt.

5 von 5 Herzen

[REIHENFOLGE]
(2) Hinreißend Untot
(3) Für immer untot
(4) Unwiderstehlich untot
(5) Verlockend untot


Nine <3

0 Kommentare

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...